06.04.2017, 11:07 Uhr

Maschinisten Grundausbildung

Unter der Leitung von HAW Grabner Mario wurden heuer zwei Maschinisten-Grundausbildungen 2017 durchgeführt, die bei der FF Feldkirchen und bei der FF Burgkirchen stattfanden. Es nahmen 65 Kameraden davon 5 Feuerwehrfrauen daran teil.

Neben dem theoretischen Teil stand vor allem der praktische Teil in Form von Stationsbetrieb am Ausbildungsplan. Neben dem Schwerpunkt der Tragkraftspritzen und dem Relaisbetrieb wurden auch Themen wie das Absichern von Einsatzstellen, Tauchpumpen, Drehstromerzeugern und elektrisch betriebene Geräte durchgenommen.

Ein Auszug aus dem Stationsbetrieb:
• Aufbau und Kennenlernen der eigenen Tragkraftspritze
• Aufbau der Saugleitung
• Löschwasserförderung über längere Wegstrecken
• Wartungstätigkeiten
• Fehlersuche (Motor, Pumpe, Ansaugvorrichtung)
• Motorbetriebene Geräte
Abschließend gab es für alle Teilnehmer eine "theoretische und praktische Erfolgskontrolle", die alle mit Bravur bestanden.
Der Dank geht an die FF Feldkirchen und FF Burgkirchen, so wie dem gesamten Ausbildungsteam für die MA-Grundausbildung.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.