Vienna Design Week
Neues Projekt soll die Gemeinschaft der Brigittenau stärken

Mithilfe des Projekts "im20.wien" sollen Brigittenauer ihr Wissen über Initiativen, Organisationen oder Aktionen im Bezirk miteinander teilen.
  • Mithilfe des Projekts "im20.wien" sollen Brigittenauer ihr Wissen über Initiativen, Organisationen oder Aktionen im Bezirk miteinander teilen.
  • Foto: Freepik.com/idrv.org
  • hochgeladen von Kathrin Klemm

Das Projekt "im20.wien" soll die Brigittenauer Gemeinschaft stärken. Alle Bewohner sind eingeladen teilzunehmen und ihr Wissen über den Bezirk miteinander zu teilen.

WIEN/BRIGITTENAU. Unter dem Motto "besser gemeinsam statt einsam" wurde in der Brigittenau ein Projekt der besonderen Art gestartet. Dabei soll nicht nur der Zusammenhalt im Bezirk gestärkt, sonder auch zum sozialen, ökonomischen, ökologischen sowie nachhaltigen Handeln angeregt werden.

Das Projekt "im20.wien" ist Teil der Vienna Design Week, die heuer erstmals am Sachsenplatz ihre Festivalzentrale aufgeschlagen hat. Es wird durch das MehrWert-Programm der Ersten Bank unterstützt. Als Teil des Formats “Stadtarbeit” läuft das Ganze prinzipiell bis September, wenn die Vienna Design Week startet. "Das Projekt ist aber so ausgelegt, dass es endlos weitergeführt werden kann", hofft Celine Radloff vom Institute of Design Research (idrv.org) auf möglichst viele Teilnehmer.

Brigittenauer Wissenspool

Aber wie funktioniert "im20.wien" überhaupt? Und wie kann man teilnehmen? "Teil des Projekts ist ein geteiltes Google Doc, in dem Orte und lokale Initiativen gesammelt werden", erklärt Radloff. Bereits bei anderen sozialen Bewegungen, wie etwa Black Lives Matter, seien Google Docs dieser Art ein effektives Werkzeug zur gesellschaftlichen Teilhabe.

Unter dem Link www.im20.wien könne jeder das Dokument online einsehen und anonym bearbeiten. Das Google-Dokument soll zum zentralen Werkzeug kollektiven Wissens der Bezirksgemeinschaft werden. Bereits Teil der Aktion sind etwa Wohnpartner, das Feinkostgeschäft "Fein Frisch Fröhlich" oder der Verein "Fair-Play-Team 20".

Auf diese Weise will man einen gemeinsamen Wissenspool und einen offenen Austausch über Konzepte, lokale Initiativen, Orte oder Aktionen schaffen. Dabei kann jeder Brigittenauer, der mitmachen möchte, das Dokument online bearbeiten und sein Wissen mit anderen Bezirksbewohnern teilen.

Erste Ergebnisse im Herbst

Ein erster Zwischenstand bezüglich des neuen Brigittenauer Wissenspools wird während der Vienna Design Week zwischen 24. September und 3. Oktober präsentiert. "Damit wollen wir aufzeigen, was schon gesammelt wurde und mit dem Publikum in einen Austausch treten", so das Institute of Design Research, welches das Projekt ins Rollen brachte.

Auf diese Weise wolle man das digitale Dokument in den physischen Raum bringen und das gemeinschaftliche Werk der Brigittenauer Nachbarschaft sichtbar machen.

Anzeige
1 4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.09.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

1 Aktion 3

Gewinnspiel
Mit der Design District 1010 am 8.-10. Oktober 2 Nächte für 2 Personen im Boutique Hotel De Merin gewinnen

Österreichs größte Wohn- und Lifetsyle-Messe findet von 8.-10. Oktober in der Wiener Hofburg statt – als erste Messe ihrer Art seit Langem. Ein umfassendes Sicherheitskonzept sorgt dafür, dass sich Besucher ganz auf die schönen Dinge des Lebens konzentrieren können. Mehr als 150 (inter)nationale Aussteller holen buchstäblich die ganze Welt des Designs nach Wien. Im ersten Bezirk laden zusätzlich mehr als 50 Shops zum Flanieren ein. SORGEN BLEIBEN DRAUSSEN, MAN DARF WIEDER ENTSPANNT GENIESSENWer...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen