Hallenhockey für Jung und Alt in Hainburg

Begeisterte Hallenhockey-Spieler in der Toni Fritsch-Sporthalle, dem großen Sportsaal der Neuen Mittelschule Hainburg.
  • Begeisterte Hallenhockey-Spieler in der Toni Fritsch-Sporthalle, dem großen Sportsaal der Neuen Mittelschule Hainburg.
  • Foto: R. Pavlik
  • hochgeladen von Bianca Mrak

HAINBURG/D. Der Verein "Integration und Sprachinstitut Hainburg", gegründet mit Gemeinderat Rastislav Pavlik, bezweckt die sprachliche, gesellschaftliche, kulturelle und sportbezogene Integration der nationalen Minderheiten in Österreich sowie die Vertiefung des positiven Wahrnehmens von Österreich durch die Weiterbildung in Bereichen österreichische Geschichte, Kunst und Kultur. Doch damit nicht genug, der Verein bietet seit kurzem die neue Trendsportart Hallenhockey an.

Kollektiver Sport Floorball

Floorball ist Hockey in der Sporthalle, ein dynamischer Sport der den Zusammenhalt der Spieler unterstützt. Dabei wird speziell Volksschulkindern gute Laune, viel Bewegung, viele Tore, ein großes Potential in Österreich sowie internationale Kontakte zur künftigen olympischen Sportart geboten. Erwachsene sind ebenfalls herzlich willkommen! Info: 0680 22 11 580.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen