1.000 Euro Preisgeld
Land vergibt Tierschutzpreis für Heimtiere

Tierschutzlandesrätin Astrid Eisenkopf will mit dem Preis Tierschützern im Burgenland "Respekt und Anerkennung zollen".
  • Tierschutzlandesrätin Astrid Eisenkopf will mit dem Preis Tierschützern im Burgenland "Respekt und Anerkennung zollen".
  • Foto: LMS
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

BURGENLAND. Auch heuer vergibt Tierschutzlandesrätin Astrid Eisenkopf wieder den Burgenländischen Tierschutzpreis. Neben dem Heimtierpreis, der in den Kategorien "Einzelperson" und "Tierschutzverein" vergeben wird, wird es auch zwei Preise für den Nutztiersektor geben.

Zwei Preisträger gesucht

In diesen Bereichen werden jeweils ein Preisträger aus dem Sektor "die wirtschaftliche Haltung einer alternativen Nutztierart" und "biologisch wirtschaftender Betrieb mit Direktvermarktung" ausgezeichnet. Noch bis 9. Dezember können Tierschutzprojekte eingereicht werden. Den Gewinnern winkt ein Preisgeld von 1.000 Euro. Die Sieger werden von einer landesinternen Jury ausgewählt. Die Einreichunterlagen (Beschreibung der Leistungen, Dokumentation oder Aufzeichnungen, Name und Anschrift von Zeugen) sind an das Referat Veterinärdirektion und Tierschutz im Amt der Burgenländischen Landesregierung einzureichen. Mehr Infos auf www.burgenland.at

Autor:

Franz Tscheinig aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.