Training via Livestream
Sportunion bringt Bewegung in den Büroalltag

Mit der täglichen Bewegungspause hat die Sportunion ein neues Live-Angebot speziell für berufstätigte Erwachsene im (Home)Office geschaffen.
  • Mit der täglichen Bewegungspause hat die Sportunion ein neues Live-Angebot speziell für berufstätigte Erwachsene im (Home)Office geschaffen.
  • Foto: Sportunion
  • hochgeladen von Christian Uchann

Die Sportunion hat mit der digitalen täglichen Bewegungspause ein neues Livestream-Angebot speziell für Büromitarbeiter Leben gerufen.

BURGENLAND. „Die regelmäßigen, maximal 15 Minuten dauernden Einheiten lindern Beschwerden bedingt durch langes Sitzen, viel Bildschirmarbeit, Bewegungsmangel und einseitige Belastungen. In der kurzen aktiven Pause aktivieren wir Körper und Geist und arbeiten an Stressminderung, Verbesserung des Wohlbefindens, Steigerung der Leistungsfähigkeit und Lockerung verspannter Muskulatur“, so Sportunion-Burgenland-Präsidentin Karin Ofner das kostenlosen Angebot.

Täglich um 11 Uhr

Die Bewegungspausen werden von Übungsleitern der Sportunion durchgeführt. Die verschiedenen Livestream-Einheiten starten täglich um 11 Uhr, jeder kann kostenlos unter https://sportunion.at/bgld/bewegungspause mitmachen. Am Programm stehen verschiedene Übungen, die etwa einen gesunden Rücken oder einen entspannten Nacken fördern sollen. Ein Wochenplan, der die jeweiligen Tagesschwerpunkte listet, ist online abrufbar. Zum Mitmachen ist kein Kleidungswechsel notwendig. Es werden Übungen gezeigt, die auch auf begrenztem Raum zuhause gut umgesetzt werden können.

Sport-Digitalisierungsoffensive

Der Dachverband setzt mit diesem Bewegungsprogramm für Büromitarbeiter sein Sport-Digitalisierungsoffensive fort. Nach der Hashtag-Aktion #sportunionathome, der Livestream-Plattform „Digitalsports“, den on-demand Work-Out-Trainingsvideos und der digitalen täglichen Turnstunde wurde damit das bereits fünfte Projekt, seit dem Beginn der Corona-Krise, verwirklicht.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.