Motor & Mobilität

Beiträge zur Rubrik Motor & Mobilität

12 Bilder

Mobil&Sicher - Informationstag für Weizer HauptschülerInnen

Die vierten Klassen der Sporthauptschule und Musikhauptschule Weiz nahmen am Raiffeisen Info-Tag für Jugendliche teil. Unter dem Motto "mobil&sicher" gab es Hinweise auf die Gefahren in der Freizeit. Bei einem sehr gut organisierten Stationsbetrieb wurden den SchülerInnen wesentliche Punkte in Bezug auf Verkehrssicherheit, Alkohol und Drogen und Umgang mit Finanzen von Experten näher erläutert. Beim Aufprall- und Überschlagssimulator des ÖAMTC und ARBÖ wurde offensichtlich, welche Kräfte bei...

  • 19.06.11
12 Decks über Wasser - wie klein und unbedeutend wird da der Mensch ...
45 Bilder

Griechenland...

auf breiten Schwingen (allerdings mit Hilfe einer Fähre von Venedig nach Patras), nach Griechenland - Peloponnes, tolle Landschaften, aber auch viel Dreck und Unrat in der Nähe von Städten ... Wo: Meltemi Camping, Gytheio auf Karte anzeigen

  • 18.06.11
  •  2

Details

Technik Motor: 4 Zylinder Hubraum: 1.396cm3 Max. Leistung: 66kW (90 PS) bei 6.000U/min Max. Drehmoment: 137Nm bei 4.000U/min Getriebe: 5 Gang Schalter Antrieb: Vorderrad Fahrwerk: v.:McPherson Einzelradaufhängung ; h.: Verbundlenkerachse Maße: 4.100/1.765 /1.600mm Eigengewicht: 1.268 kg Max. Anhängerlast gebr.:1.300kg Kofferraum: 440-1.486l Wendekreis: 10,42m Spitze: 167km/h von 0 auf 100 km/h: 12,9Sek. Tankinhalt: 48l Verbrauch: 6l CO2-Emission: 140g/km Ausstattung...

  • 16.06.11
3 Bilder

Hyundai ix20 - Kompakt aber groß

Design und gute Qualität machen den Südkoreaner zum Geheimtipp Hyundais ix20 will sich nicht recht entscheiden, ob er lieber ein Kleinwagen oder ein Van sein will. Muss er auch nicht, denn er hat von beiden etwas. Vorbei sind die Zeiten, in denen sich die Südkoreaner mit optisch langweiligen Autos zufriedengaben. Inzwischen baut Hyundai schnittig-sportliche Autos zu einem vernünftigen Preis, mit denen man sich nicht vorm Nachbarn verstecken muss. Das fließende Design vermittelt einen...

  • 16.06.11
Ein Hauch von Grün: Studentin Marlene (20) in einer Eigenkreation
32 Bilder

Zeig uns dein bestes Styling: Führerschein zu gewinnen!

Schrill oder elegant: Fotos auf meinbezirk.at posten Du willst nicht mehr von deinen Eltern durch die Stadt kutschiert werden, sondern selbst ans Steuer? Dann hole dein schönstes Outfit aus dem Kleiderschrank – auf gut Wienerisch: Schmeiß’ dich in die Einserpanier – und poste ein Foto auf www.meinbezirk.at/styling. Einsendeschluss ist der 4. Juli 2011. bz bezahlt dir die Fahrschule Als Preis winkt ein Gutschein für die Fahrschule Easy Drivers (einzulösen bis Dezember 2011). Und falls du...

  • 15.06.11
  •  10
Raritäten und auch neuere Modelle sind zu sehen.

Classic Cars wieder im PillerseeTal

Rallye-Feeling, Autos zum „Anfassen“ oder selber aktiv mitfahren Von 6. bis 7. August wird das PillerseeTal zum 3. Mal zum Mekka für alle Autofans. FIEBERBRUNN (niko). Neben echten Klassikern sorgen Rallye-Autos und glanzpolierte Sportwagen für strahlende Gesichter bei Groß und Klein. Doch nicht nur Zuschauen, auch Anfassen ist beim Classic Sport Cars Treffen in Fieberbrunn erlaubt. Organisator Wolfgang Pali lädt auch heuer wieder gemeinsam mit dem ARBÖ Fieberbrunn/ PillerseeTal zur...

  • 14.06.11
79 Bilder

GOLF IN THE CITY

Klagenfurt, 10. Juni 2011. Das Klagenfurter Stadtmarketing, die Wirtschaftskammer und ein Wochendmagazin brachten Golf in die Bahnhofstrasse. Unter dem Motto "Golfen & Shoppen" konnten Besucher auf dem 9 Löcher Parcours ihre Golftalente mit 36 Prominenten (9 Teams mit jeweils 4 Spieler und Spielerinnen) testen und die Spezial-Angebote in den teilnehmenden "Golf in the City"-Partnergeschäften nutzen. Drei Bands (die Hausband des Jazzclub Kammerlichtspiele, die "No Stress Brothers" und Elke...

  • 12.06.11
Ab ins Mercedes Museum
26 Bilder

125 Jahre Automobil

125 Jahre ist es her, dass das Automobil von Carl Benz zum Patent angemeldet wurde und damit einen großen Schritt in der Mobilität der Menschheit gemacht hat. Der Verbrennungsmotor hat in diesen vielen Jahren eine Entwicklung durchgemacht, die seinesgleichen sucht. Vom dreirädrigen Fahrzeug bis zum Raketenfahrzeug, vom Gefährt, bei dem man Angst haben musste, dass es einem die Haare vom Kopf bläst bis zur Höllenmaschine, die mehrfache Erdanziehungskraft schnell sein konnte oder auch vom...

  • 28.05.11
  •  7

Der neue Mazda MX5 - Leidenschaftlich Roadster

Cabrio mit Softtop oder versenkbarem Hardtop Der 2009 gründlich überarbeitete Mazda MX-5 Roadster bietet ein Fahrerlebnis, das seinesgleichen sucht - die unnachahmliche Einheit zwischen Fahrer, Fahrzeug und Asphalt. Kein Wunder also, dass er der meist verkaufte offene Zweisitzer der Welt ist. Fahrdynamik, Design, erstklassige Verarbeitung, Sportwagen-Handling und Bedienerfreundlichkeit sorgen für unbeschwerten Cabrio-Genuss. Unabhängig davon, ob Sie sich für den zeitlosen Mazda MX-5...

  • 25.05.11
Bezahlte Anzeige

Der neue Audi Q3

Der Audi Q3 zitiert die Formensprache eines Offroaders, ist aber eindeutig ein urbanes Fahrzeug. Die athletische Silhouette mit der coupéhaften Dachlinie signalisiert Sportlichkeit. Der kräftigmuskulöse Körper, der dominante Singleframe und die tief liegenden Lufteinlässe definieren seinen Charakter. Sportlich und progressiv. Der Singleframe-Grill dominiert die Front; die spannungsvoll gewölbte Motorhaube führt seine Kontur fort. Die keilförmigen Scheinwerfer sind auf Wunsch mit Xenon...

  • 25.05.11
Auch der Strom für Elektrofahrzeuge  muss aus erneuerbaren Energiequellen stammen, denn nur so ist  wirkliche Umweltfreundlichkeit gegeben.

Klares Bekenntnis zur E-Mobilität

Bei den Konsumenten werden noch viele Zweifel auszuräumen sein Die Europäische Union hat sich das ambitionierte Ziel gesetzt, den CO2-Ausstoß deutlich zu verringern. Die Automobilclubs ÖAMTC, ADAC (Deutschland), ACI (Italien), ANWB (Holland) und ihre Partner in der Fédération Internationale de l‘Automobile (FIA) fordern nun europäische, nationale und lokale Institutionen und Organisationen zur übergreifenden Zusammenarbeit auf. Ziel ist es, E-Mobilität zum Zweck der Fortbewegung zu etablieren...

  • 25.05.11
Viele Familien wollen auch unterwegs nicht auf ihre eigenen Fahrräder verzichten.

Eine harte Probe für Fahrradträger

Spitzenmodelle zeigten stabile Befestigung und gutes Handling Damit einer sicheren Anreise nichts im Wege steht, hat der ÖAMTC 14 Fahrrad- und E-Biketräger getestet. „Evaluiert wurden fünf Träger, die für eine Montage am Dach vorgesehen sind, und neun Systeme, die an der Anhängerkupplung angebracht werden. Davon sind sechs Modelle E-Bike-tauglich, da sie Zuladungen von bis zu 30 kg pro Rad erlauben“, erläutert ÖAMTC-Techniker Steffan Kerbl. Nahezu vom Markt verschwunden sind mittlerweile...

  • 25.05.11
Der Aufkleber „Rettungskarte im Fahrzeug“

Rettungskarte für jedes Pkw-Modell

Hilfe für Feuerwehren, die bei Unfällen Bergescheren einsetzen müssen Autos werden immer sicherer. Das kann auch zum Problem werden: dann nämlich, wenn verletzte Insassen geborgen werden müssen, die nach einem Unfall im Wrack eingeklemmt sind. Da muss die Feuerwehr mit schwerem Gerät anrücken. Wie Ergebnisse aus der ÖAMTC-Unfallforschung zeigen, ist es gerade die sichere Konstruktion moderner Autos, die die Rettung erschwert: Gezielte Verstärkungen der Karosserie, vor allem in den...

  • 25.05.11
Vom 25. bis 28. Mai findet auf Bergstraßen in Tirol, Salzburg und Bayern die  24. Kitzbüheler Alpenrallye, eine der renommiertesten österreichischen  Classic-Car-Veranstaltungen, statt. Wörgl ist als Teilziel mit dabei.

Autorallye und Autosalon in Wörgl

Verein Shopping City Wörgl mit großem Event in der Einkaufsmetropole Kommenden Samstag, 28. Mai, von 9 - 16 Uhr ist es wieder so weit: die Kitzbüheler Alpenrallye macht zum 3. Mal Station in der Wörgler Bahnhofstraße/Speckbacherstraße. Ab 9 Uhr kommen wieder die Oldtimer – dieses Mal von Angath aus - und fahren durch die gesamte Innenstadt in Richtung Bahnhofstraße bis zum City Center, dem offiziellen Teilziel und der Stempelstelle der Alpenrallye 2011. Bis circa 13 Uhr können dann immer...

  • 25.05.11
Seine Majestät, der „Volkskaiser“, Hermann Dicker aus Hochburg-Ach, vor einer wunderschönen "Sunbeam", einer englischen Motorradmarke
30 Bilder

Oldtimer-Treffen beim Gasthof Hohlwegwirt in Hallein, in Erinnerung an Ernst Kronreif, dem „K“ in der Motorradmarke KTM

(kra) Nachdem Samstag die Vorbereitungsarbeiten durch ein heftiges Unwetter beendet wurden, zeigte sich der Tennengauer Himmel über der Salz- und Keltenstadt Hallein am Veranstaltungstag, dem Sonntag, 22. Mai 2011, von seiner schönsten Seite. Und wenn es Kaiserwetter gibt, ist auch der „Volkskaiser“, Hermann Dicker aus Hochburg-Ach im Oberen Innviertel, nicht weit. Technische Schmankerl Unter den „gütigen Augen“ des Monarchen trudelten schon lange vor dem offiziellen Beginn, 10 Uhr,...

  • 23.05.11
  •  2
Bezahlte Anzeige
Preisvorteil € 2.700,- jetzt um € 17.720,-

Jubiläumsmodell Yeti 105 PS TSI - 15 Jahre Skoda Kufstein

Feiern Sie mit - Skoda Kufstein feiert 15 Jahre und feiert mit dem „limited edition“ Jubiläumsmodell Skoda Yeti um € 17.720,-. Seine Ausstattung kann sich sehen lassen: Climatronic, FB-ZV, 16 Zoll Alufelgen, CD-Spring MP3, elektrische Fensterheber vorne, beheizbare Außenspiegel, Scheiben ab B-Säule abgedunkelt, ESP, Tempomat und vieles mehr. Der Skoda Yeti: Wo andere zögerlich warten, ist der Yeti bereits voraus. Seine innovative Technik und die robuste Bauweise sorgen für Fahrspaß in einer...

  • 18.05.11
Der Peugeot 308 überzeugt durch seine Van-artige Architektur mit einem großzügigen Raumgefühl.

Peugeot 308 – Effizienz und Eleganz

e-HDi-Technologie mit Start-Stopp-System sorgt für niedrigen Verbrauch Das sympathische Kompaktfahrzeug der französischen Löwenmarke fährt mit elegantem Design und effizienten Motoren vor. Das gilt sowohl für die Limousine als auch für den Kombi SW und das Coupé-Cabriolet CC. Mit seiner jugendlichen Linienführung greift der Peugeot 308 die aktuellen Designcodes der Marke auf. Besonderen Wert wurde auf elegant-athletische Proportionen gelegt. Auffällig ist die mattverchromte Einrahmung des ...

  • 18.05.11

Ab Juli auf den Markt: Hyundai i40

Der Hyundai i40 kommt im Juli auf den Markt. Im Kombi hat der Kofferraum 553 bis 1719 l Volumen. Motorenmäßig stehen zwei Benziner und zwei Diesel mit 116 bis 177 PS zur Wahl. In der sparsamsten Variante liegt der Verbrauch bei 4,3 l/100 km (113 g CO2/km). Zur Serienausstattung gehören Einparkhilfe hinten, Spurhalte-Assistent, Bluetooth-Einheit mit Spracherkennung, 7-Zoll-Navi, Rückfahrkamera, belüftete Vordersitze, Sitzheizung v/h, Berganfahrhilfe u.v.m.

  • 18.05.11
Mit einer Länge von 4,3 Metern bietet der Renault Mégane Fünftürer in seiner dritten Generation ein großzügiges Platzangebot für Passagiere und Reisegepäck.

Renault Mégane – sportlich kompakt

Kompakter Fünftürer mit besonders abgasarmen Diesel-Aggregaten Das dynamische Äußere des Renault Mégane wird geprägt von der ansteigenden Fensterlinie und der stark geneigten Heckscheibe. Je nach Ausstattungsniveau können die Kunden zwischen einem hellen Interieur mit eleganter Note und einem dunklen Interieur mit sportlichem Charakter wählen. Auf jeden Fall besticht das Cockpit mit einer durchdachten Gestaltung und einem intuitiven Bedienkonzept. Das Gepäckabteil ist mit 405 Litern Volumen...

  • 18.05.11

572 Mio. Euro für Sprit dieses Jahr

In den ersten drei Monaten dieses Jahres haben die Autofahrerinnen und Autofahrer für Sprit insgesamt 572 Millionen Euro zusätzlich an den Staat und an die Mineralölfirmen abliefern müssen, verglichen mit den ersten drei Monaten des Vorjahres. Das berichtet der ARBÖ auf Basis der jüngsten Verbrauchsstatistik des Fachverbandes der Mineralölwirtschaft. Von diesen zusätzlichen 572 Millionen landeten 371 Millionen bei den Mineralölfirmen und 201 Millionen beim Staat. „Knapp zwei Drittel der...

  • 18.05.11
Der ÖAMTC versucht mit dieser Aktion, dass Jugendliche mehr über das richtige Verhalten im Straßenverkehr nachdenken.

Sieben Schicksale, sieben Schatten

Neuer Weg des ÖAMTC hinsichtlich präventiver Verkehrssicherheit Der Weg in die motorisierte Mobilität hat neben vielen positiven Aspekten leider auch Schattenseiten: Das Risiko, im Straßenverkehr tödlich zu verunglücken, ist bei jungen Fahranfängern bedeutend höher als bei anderen Verkehrsteilnehmern. Mit der Aktion „7 Schicksale - 7 Schatten“ beschreitet der ÖAMTC einen neuen Weg für präventive Verkehrssicherheit bei Jugendlichen: Die Schicksale von Alterskollegen sollen junge...

  • 18.05.11
64 Bilder

Jagersberger setzt auf die Economy-Rallye

Ein toller Erfolg war die 26. Ford Jagersberger Economy Rallye am vergangenen Wochenende. Geschäftsführer Peter Jagersberger lud sieben Pressevertreter zu einer besonderen Rallye nach Moscenicka Draga (Kroatien) ein, bei der es darum ging den außerstädtischen Sollwert zu untschreiten. Sämtliche „Boliden“ sind auf der Focus Plattform gebaut und brauchten im Schnitt bei 75,32 km/h nur 3,32 Liter auf 100 km. Somit kommt es, dass der Sieger Heri Hahn von der WOCHE Graz einen Ford Focus mit nur...

  • 16.05.11

Beiträge zu Motor & Mobilität aus