Aus meinen Stadtspaziergängen - Burg am Leopoldsberg aus dem Dornröschenschlaf erwacht

Die Kapelle erstrahlt nun wieder wunderschön!
13Bilder
  • Die Kapelle erstrahlt nun wieder wunderschön!
  • hochgeladen von Uschi R.

Der Leopoldsberg ist ein 425 Meter hoher Berg im 19. Wiener Gemeindebezirk Döbling und nordöstlichster Ausläufer des Wienerwaldes.

Die Burg am Leopoldsberg, früher „Burg Ka(h)lenberg“ bezeichnet, ist eine Höhenburg am Gipfel des östlichsten Ausläufers des Wienerwaldes, dem Leopoldsberg im 19. Wiener Gemeindebezirk Döbling. Sie war eine landesfürstliche Burg der Babenberger und später der Habsburger. Die Burg dürfte im 12. Jahrhundert errichtet worden sein.

Im inneren Burgareal befindet sich die Kirche am Leopoldsberg (Kirche zum Hl.Leopold auf den Leopoldsberg oder auch "Leopoldikapelle" genannt) die nun wieder öffentlich zugänglich ist. Eigentümer des Areals ist seit 1787 das Stift Klosterneuburg. Seit 2007 wird sie an den Wiener Architekten Alexander Serda verpachtet mit der Auflage zur Sanierung.

Das nun wiederöffnete Areal am Leopoldsberg stellt einen Kontrast zum Kahlenberg dar. Erholungsgebiet für Sportler, Wanderer, Familien und natürlich auch für Touristen, die von dort einen der wohl schönsten fast Rundum Ausblicke auf Wien haben.

Die Burg, die Kapelle und der Hofgarten am Leopoldsberg sind in den letzten Jahren massiv restauriert worden. Innerhalb der Burgmauern fanden starke Veränderungen statt. Durch den steinernen Torbogen gelangt man nun durch eine Holztüre ins Innere. Die Fassaden der Kirche und Burg sind instand gesetzt worden.

Seit Juni 2018 kann man die Burg am Leopoldsberg wieder besichtigen - ein Ausflug der sich jedenfalls lohnt!

<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://de.wikipedia.org/wiki/Leopoldsberg">Leopoldsberg - Wikipedia</a>

Wo: Leopoldsberg, 1190 Wien auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


18 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen