Immer da, wenn Not an der Frau ist

2Bilder

ASCHACH (fui). Seit 13 Jahren vergeht keim ein Wochentag, an dem die Pensionistin Maria Pfleger nicht im Volkshilfe Shop in aschahc vorbeischaut, um zu helfen. Trotz ihrer 75 Jahre Alter packt die rüstige Aschacherin überall, wo Hilfe gebraucht wird.
„Mir macht es einfach Spaß unter Menschen zu sein, das hält mich fit, in jeder Hinsicht. Ich spüre das Alter nicht“, erklärt Pfleger. Im Second Hand Shop der Volkshilfe kümmert sie sich um Sauberkeit und Ordnung. „Maria hilft beim Sortieren, hängt Kleidung zurück auf die Haken, putzt wenn nötig, schaufelt Schnee und bringt immer ein Lächeln mit. Sie gehört einfach zum Shop und wir sind sehr froh sie zu haben, weil freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden bei der Volkshilfe in allen Bereichen immer gesucht“, so Shopmitarbeiterin Renate Hinterberger.
Pfleger engagriert sich nicht nur im Shop der Volkshilfe. Die Dame hilft in ganz Aschach, wo immer Not an der Frau ist: sie erledigt Botengänge, hilft bei Festen und engagiert sich in der Pfarre als Mesnerin. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen