29.09.2014, 15:00 Uhr

Assista-Theatergruppe trat in Krumau auf

Die Schauspieler aus Altenhofen hatten viel Freude bei ihrem Auftritt in Krumau. (Foto: Lubor Mrázek)
Die Organisation „sunnseitn-Kulturentwicklung“ legt in ihren Kulturprojekten Wert auf grenzüberschreitende Projekte – und das nicht nur im geographischen Sinne. Aus diesem Grund wurde die langjährig bestehende assista- Theatergruppe Mitte September zu einer besonderen Veranstaltung in das mittelalterliche Städtchen Krumau (Tschechien) eingeladen. Die Schauspielgruppe besteht aus sieben aktiven Amateurschauspielern mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen. Das aufgeführte Stück drehte sich ganz um die Liebe und kam so gut an, dass die Altenhofer Schauspieler gleich eine Einladung zu einem barrierefreien Fest im Jahr 2015 in Freistadt erhielten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.