10.09.2017, 18:46 Uhr

Samareiner bei der Ortsbildmesse in Natternbach

Samareiner auf der Ortsbildmesse 2017 vertreten; die Standbetreuer v.l.n.r. Petra Schweitzer, Franz Pollhammer, Siglinde Hollnsteiner (Naturpark) Gerhard Angster, Helga Burgstaller, Peter Weissenböck und Eva Wahlmüller
In Natternbach fand am 10. September 2017 die 26.oberösterreichische Ortsbildmesse statt. Auch die Gemeinde St. Marienkirchen an der Polsenz präsentierte sich mit einem Stand.

Der Ausschuss für Raumordnung unter Obmann Ing. Gerhard Angster organisierte die Teilnahme unserer Marktgemeinde.
Unser schöner Marktplatz, der Mostspitz, das Gemeindezentrum, das Mostmuseum, die zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten unserer Vereine wurden mit Fotos, Foldern, Heimatbuch, Wanderkarten, Festschriften u.v.m. vorgestellt.
Die mitgebrachten, typischen Produkte aus unserer Gemeinde wie Äpfel, Most und Säfte luden zu vielen Informationsgesprächen ein.

Weitere Eindrücke zur 26. Oö. Ortsbildmesse finden Sie hier.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.