16.09.2014, 14:47 Uhr

Stadtmarketing neu aufgestellt

Franz Schiffmann, Maria Pachner, Martin Salhofer, Christian Steiner, Erika Brauneis und Andreas Aigner.

Mit dem Slogan "Meine Stadt – vital, genial" startet das Stadtmarketing neu durch.

GRIESKIRCHEN (mak). Mit der Generalversammlung nahm der Verein "Stadtmarketing Grieskirchen" seine Arbeit auf. Mit Obmann Chris- tian Steiner bilden Andreas Aigner, Maria Pachner (beide Obmann-Stellvertreter), Franz Schiffmann (Schriftführer) und Martin Salhofer (Kassier) den Vorstand des Nachfolgervereins von Impuls Grieskirchen unter Obmann Christian Nimmervoll. Ihre Funktionen als Rechnungsprüfer behielten Maria Reif und Hubert Engelberger.
Etwa ein Jahr nach der Installierung von Erika Brauneis als Stadtmarketing-Geschäftsführerin wurde vergangene Woche das neue Konzept für die Bezirkshauptstadt präsentiert. Mit dem Obmann hat man sich Marketing-Know-how ins Boot geholt. Steiner verfügt über 27 Jahre Erfahrung in der Werbebranche. Dazu gibt es 16 Beiräte aus verschiedensten Fachbereichen. "Mit Veranstaltungen und Aktivitäten zur Verbesserung der Kommunikation werden wir für Bewegung in der Stadt sorgen", so Steiner. Weiterführen will man die "Klassiker" wie den Roßmarkt, das Weihnachtsdorf, das sich heuer attraktiver präsentieren will, sowie die Frühstücksaktion an allen Samstagen im September. Zusätzlich soll sich in Grieskirchen im Fasching wieder mehr tun, im Frühjahr soll eine Mode- und Autoveranstaltung Gäste anlocken, und im Herbst 2015 ist ein Genussfest geplant. Ein wesentlicher Teil des Budgets rekrutiert sich aus den Beiträgen der Grieskirchner Unternehmen. Bereits bei der Startveranstaltung konnte der Verein einige Mitglieder gewinnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.