"Figaro" hatte jede Menge prominente Hochzeitsgäste

NR-Abg. Christiane Brunner in charmanter Begleitung
23Bilder
  • NR-Abg. Christiane Brunner in charmanter Begleitung
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Die Premiere von "Figaros Hochzeit" auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach war nicht nur ein musikalisches, sondern auch ein gesellschaftliches Ereignis. Sichtlich stolz hieß Intendant Dietmar Kerschbaum jede Menge Prominenz willkommen.

Aus der burgenländischen Landespolitik kamen die Regierungsmitglieder Helmut Bieler (Kultur), Michaela Resetar (Tourismus) und Verena Dunst (Frauen) sowie die Landtags-Klubobmänner Christian Illedits (SPÖ) und Rudolf Strommer (ÖVP).

Die gegenwärtige Bundespolitik war durch NR-Abg. Christiane Brunner (Grüne) vertreten, die vergangene durch die ehemalige Umweltministerin Maria Rauch-Kallat.

An der Spitze der zwölf Jopera-Mitgliedsbürgermeister standen Hausherr LAbg. Helmut Sampt (Neuhaus) und sein Nachbar-Pendant Reinhard Knaus (Mühlgraben).

Aus der Wirtschaft kamen unter anderem Werner Blohmann (Vossen), Hans Peter Rucker (Erste Bank) und der neue Raffel-Eigentümer Claudio Cocca. Johann Haberl vom Stegersbacher Hotel Larimar brachte Premierengäste von gleich drei Kontinenten mit.

ORF-Landesintendant Karl-Heinz Papst ließ von seiner Mannschaft nach der Premiere stante pede live berichten. Dechant Norbert Filippitsch spendete ebenso Premieren-Applaus wie Haydn-Festivalchef Walter Reicher, die Kulturmanager Horst Horvath und Petra Werkovits sowie Life-Ball-Organisator Gery Keszler.

Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.