14.12.2017, 09:14 Uhr

Sieben Eigentumswohnungen in Niederneukirchen fertiggestellt

Die Eigentumswohnungen wurden nun an ihre neuen Besitzer übergeben. (Foto: AREV)
NIEDERNEUKIRCHEN. Anfang Dezember wurde die Wohnanlage der AREV am Bachbinderberg in Niederneukirchen feierlich übergeben. Dabei anwesend waren Bürgermeister Christoph Gallner, Amtsleiterin Helga Templ, Pfarrassistentin Elisabeth Hözmanseder-Sommer, Nationalabgeordneter Wolfgang Klinger in Vertretung von Landesrat Manfred Haimbuchner und Martina Prevedel, Betreuerin der Sparkasse Oberösterreich. „Die Käufer der Wohnungen sind goßteils aus Niederneukirchen. Das ist sehr erfreulich", so Gallner.

In der Gemeinde Niederneukirchen entstanden sieben Eigentumswohnungen mit jeweils zwei dazugehörigen Parkplätzen. Die Wohnnutzflächen belaufen sich auf eine Größe von 65 bis 112 Quadratmetern. Auch Gartenflächen oder Terrassen sind Teil der Eigentumswohnungen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.