Florianer Ball als Auftakt für kulturelles 2017

Neben einem Zauberer sorgen auch Tänzer, der Musikverein St. Florian und die Riesenseifenblasen-Show am Florianer Ball für Unterhaltung.
3Bilder
  • Neben einem Zauberer sorgen auch Tänzer, der Musikverein St. Florian und die Riesenseifenblasen-Show am Florianer Ball für Unterhaltung.
  • Foto: Dr. Bubbles
  • hochgeladen von Katharina Mader

ST. FLORIAN. Der Florianer Ball geht in diesem Jahr am Samstag, 21. Jänner, über die Bühne. Unter dem Motto "Magic Moments 2017" lädt die ÖVP St. Florian ab 20 Uhr alle Interessierten zum Feiern in die Florianer Halle ein. Der Ball soll den Auftakt für ein ereignisreiches Jahr bilden. Denn: Zahlreiche Veranstaltungen kommen in diesem Jahr auf die Gemeinde und ihre Bewohner zu.

Eröffnet wird der Ball durch den Musikverein St. Florian, der im Sommer zum Bezirksblasmusik-Fest lädt. Eine Einlage des Nummer eins Tanzpaares in der Kategorie lateinamerikanische Tänze lockert danach den Abend auf. Auch ein Zauberer aus St. Florian gibt am Samstag sein Können zum Besten. "Riesenseifenblasen" sieht man schließlich bei der großen Mitternachtseinlage. Weitere Highlights des Balls werden die diversen Überraschungen der Florianer Vereine sein sowie das große Gewinnspiel mit Preisen, die es nicht zu kaufen gibt.

Für die passende Musik sorgt die Band intact. Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 14 Euro. An der Abendkasse zahlt man 18 Euro. Schüler und Studenten bezahlen sieben Euro im Vorverkauf.

Autor:

Katharina Mader aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.