BR/BRG Enns
Schüler singen gegen Corona

Die Schüler des Bundesrealgymnasiums Enns wurden kreativ und übten – jeder für sich – den Song „Shotgun“ ein.
  • Die Schüler des Bundesrealgymnasiums Enns wurden kreativ und übten – jeder für sich – den Song „Shotgun“ ein.
  • Foto: Sabrina Adelberger
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Am Bundesrealgymnasium Enns hat das gemeinsame Singen und Musizieren einen bedeutenden Stellenwert. Nach zwei Wochen „Distance Learning“ sind die Schüler und Lehrer kreativ geworden und haben ein Musikvideo produziert.

ENNS. Am BG/BRG Enns hat das gemeinsame Singen und Musizieren im Schulalltag einen bedeutenden Stellenwert, da treffen sich auch nach dem Unterricht Schüler und Lehrer gerne zur Chor- oder Orchesterprobe. Nach zwei Wochen „Distance Learning“ alleine in den eigenen vier Wänden ist nun der Wunsch aufgekommen, mithilfe moderner Technik auch in Zeiten des Abstandhaltens einen Weg zu finden, gemeinsam zu musizieren.

Kreativität und Know-how

So wurde das Projekt eines gemeinsamen Musikvideos ins Leben gerufen. In kürzester Zeit wurde von Andreas Bernhard, einem Schüler aus der 7. Klasse, ein bekannter Radiohit für die Instrumente des Schulorchesters arrangiert und an die Schüler und Lehrer des Gymnasiums verschickt. Damit konnten alle ihren Part im eigenen Wohnzimmer einsingen oder einspielen. Mit großem Engagement mischte Professor Paul Wregg die Tonspuren der einzelnen Beiträge zusammen und Maximilian Aigner, ebenfalls ein Schüler aus der 7. Klasse, produzierte daraufhin ein Musikvideo. Dieses kann ab sofort auf der Schulhomepage  unter dem Link brgenns.ac.at/singing-against-corona/ angesehen werden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen