Massiver Stau auf A1
Lastkraftwagen stellte sich quer

Der Lastkraftwagen geriet auf der Westautobahn ins Schleudern und kam quer über alle Fahrstreifen zum Stillstand.
2Bilder
  • Der Lastkraftwagen geriet auf der Westautobahn ins Schleudern und kam quer über alle Fahrstreifen zum Stillstand.
  • Foto: fotokerschi.at/Kerschbaummayr
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Gestern Nachmittag, gegen 15.45 Uhr, geriet ein Lkw auf der Westautobahn auf der Höhe der Ausfahrt Asten/St. Florian ins Schleudern und kam quer über alle Fahrstreifen zum Stillstand.

ASTEN, ST. FLORIAN. Daraufhin entwickelte sich ein massiver Rückstau, der eine Länge von mehr als zehn Kilometern erreichte und sich auf den Nachmittagsverkehr auf der A7 Richtung A1 auswirkte, wo es ab dem Tunnel Bindermichl zu Behinderungen kam. Der Zeitverlust auf der Strecke betrug rund zwei Stunden, zudem passierten im Rückstau mehrere Auffahrunfälle. Ein angefordertes Transportunternehmen versuchte, den Lastkraftwagen wieder gerade zu richten. Gegen 17 Uhr war die Unfallstelle geräumt und der Stau löste sich auf. Verletzt wurde niemand. 

50 Euro Strafe für Fotos

Wie Einsatzkräfte berichteten, ging die Polizei rigoros gegen Schaulustige vor. Wer den Unfall mit dem Handy fotografierte, wurde zur Kasse gebeten – mehrere Verkehrsteilnehmer mussten 50 Euro Strafe zahlen.

Der Lastkraftwagen geriet auf der Westautobahn ins Schleudern und kam quer über alle Fahrstreifen zum Stillstand.
Der Rückstau erreichte eine Länge von mehr als zehn Kilometern und wirkte sich auf den Nachmittagsverkehr auf der A7 Richtung A1 aus.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen