Haas und Aichberger sind erste Ennser Stadtmeister im Golf

2Bilder

ENNS, KRONSTORF. Am Samstag wurde die erste Ennser Golf-Stadtmeisterschaft im Golfclub Metzenhof ausgetragen. Trotz absolut schlechten Wetterbedingungen starteten 43 begeisterte Golfer. Dabei bewiesen alle Stärke und Ausdauer bis zum Schluss. Bei der Siegerehrung konnten die Veranstalter Alexander Rittberger und Günter Kapeller angeführt vom Präsidenten des GC Metzenhof Gerhard Leitner der ersten Stadtmeisterin und dem ersten Stadtmeister gratulieren. Gewinnerin der Damenwertung und somit 1. Ennser Stadtmeisterin wurde Frau Theresia Aichberger von der Ennser Traditionsbäckerei Aichberger in der Mauthausner-/Linzerstraße. Den Titel des 1. Ennser Stadtmeisters holte sich Herr Thomas Haas vom Ennser Unternehmen Kindermoden Haas in der Innenstadt.

Auch in dieser Familie hat Golf einen großen Stellenwert. Sogar der neunjährige Sohn David spielte bei der Ennser Stadtmeisterschaft mit und stellte sich somit seinem ersten Turnier, welches er toll zu Ende spielte. Nach der Siegerehrung wurde gefeiert und unter Ennsern sowie regionalen Golffans und Geschäftsleuten ordentlich genetzwerkt. Der finanzielle Überschuss, welcher aufgrund zahlreicher Sponsoren und Unterstützer der Ennser Stadtmeisterschaft erreicht werden konnte, wird demnächst an eine soziale Einrichtung zur Unterstützung von Kindern und Familien gespendet. Die Veranstalter blicken auf eine tolle Stadtmeisterschaft zurück, gratulieren allen Teilnehmern sowie den Gewinnern und freuen sich schon heute auf die zweite Ennser Stadtmeisterschaft, die im Herbst 2017 als Charity-Turnier veranstaltet wird.

Autor:

Andreas Habringer aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.