AMS Traun informiert
Darauf kommt es bei der Bewerbung an

Gut vorbereitet zum Bewerbungsgespräch.
  • Gut vorbereitet zum Bewerbungsgespräch.
  • Foto: Fotolia/Gina Sanders
  • hochgeladen von Michael Losbichler

AMS Traun-Chefin Michaela Billinger gibt Ratschläge, worauf es bei der Bewerbung wirklich ankommt.

LINZ LAND. „Bevor man sich überhaupt bewerben sollte, ist das Wichtigste, meine Interessen zu kennen und die Tätigkeiten zu finden, die mir Freude machen und mich interessieren", sagt Billinger.  Es sei außerdem wichtig auch herauszufinden, wo die eigenen Stärken und Potentiale liegen. „Fragen wie beispielsweise: ,Was kann ich schon gut? Arbeite ich eher alleine oder
gerne mit anderen im Team? Bin ich gerne im Freien, bin ich gerne unterwegs?' sollte sich jeder Jugendliche vor der Berufswahl stellen", so die Expertin.

Tipps für das Bewerbungsschreiben

Bevor es losgeht: Lese dir das Stelleninserat genau durch: Welche Anforderungen werden gestellt?
Danach kann eine Internetrecherche über die potentielle Firma viele interessante Erkenntnisse liefern: Über die Firmen-Größe, die Mitarbeiterzahl und vor allem die Lehrlingsangebote. Ist die Recherche beendet und du kannst dir vorstellen, im Unternehmen zu arbeiten: Erstelle ein persönliches Motivationsschreiben für die spezifische Ausbildung und stimme es auf das Stelleninserat ab. Sollte nach einer Woche keine Meldung eingetroffen sein, kannst du bei der Firma nachfragen, ob die Bewerbung eingelangt ist und bis wann du mit einer Rückmeldung rechnen darfst. Ein besonderer Tipp: Schreibe dir immer auf, mit wem du gesprochen hast.

... das Vorstellungsgespräch 

Zuerst solltest du dir ansehen, wie du zum Betrieb kommst und wielange du für die Strecke benötigst – sei pünktlich, idealerweise bist du zehn Minuten vor dem Termin bei der Firma. Achte darauf höflich zu sein und grüße die Menschen, die dir im Betrieb begegnen. Sie könnten mit entscheiden oder spätere Kollegen werden.  Achte auf die passende Kleidung und einen guten ersten Eindruck.

Vorinfos sammeln

Im Vorfeld solltest du dich auf folgende Fragen vorbereiten: „Was hast du bis jetzt gemacht, erzähle mir etwas über dich, Weshalb möchtest du genau diese Ausbildung machen?
Warum gerade bei uns, in unserem Betrieb?" Zur weiteren Unterstützung bietet dir das AMS Traun für den Bezirk Linz-Land kostenlose Beratung im Berufsinfozentrum (BIZ) und entsprechendes Bewerbungscoaching sowie einen Bewerbungsunterlagencheck an.

Autor:

Michael Losbichler aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen