21.11.2016, 15:30 Uhr

Ad Libitum präsentiert Adventkonzert

Wann? 11.12.2016 18:00 Uhr

Wo? Stadtpfarrkirche, Hauptpl., 4300 Sankt Valentin AT
Der Chor Ad Libitum singt am 11. Dezember weihnachtliche Lieder (Foto: Michaela Grabner/Salon deluxe)
Sankt Valentin: Stadtpfarrkirche | ST. VALENTIN. Der Chor Ad Libitum entführt das Publikum musikalisch mit „O nata lux“ in eine besinnliche und stille Auszeit. Anton Heiller, der wohl wichtigste österreichische Organist der Nachkriegszeit, hat auch als Komponist die österreichische Kirchenmusik nachhaltig geprägt. Seine Adventmusik für Oberchor, Violine, Oboe und Orgel schrieb er im Jahr 1972 in der Form einer Kantate mit Chorälen, Arien und Rezitativen.

Räumlich und klanglich als Kontrapunkt zum Damenchor-Stück kommen die Konzertbesucher auch in den Genuss von a cappella Herrenchor-Stücken. Teile aus der doppelchörigen Messe von Frank Martin sowie Motetten für gemischten Chor von J. Elberdin, M. Lauridsen runden das abwechslungsreiche Programm ab. An der Orgel wird St. Pöltens Domorganist Ludwig Lusser zu hören sein.

Das Konzert findet am Sonntag, 11. Dezember, um 18 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Valentin statt. Karten gibt es unter 0664/2435199 sowie in der Raiffeisenbank und der Volksbank St. Valentin und bei Buch und Papier Hajek.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.