09.10.2017, 07:57 Uhr

E-Mobilitätstag im Ennsdorfer Gewäxhaus

(Foto: Sieglinde Buchberger)
ENNSDORF. Im Rahmen der Mobilitätswoche veranstaltete die Gemeinde Ennsdorf einen E-Mobilitätstag. Der gesamte Tag stand im Zeichen der Umwelt und Elektromobilität. Es wurden verschiedene Aktivitäten angeboten, bei denen reichlich Spaß garantiert war. Man
konnte neue elektronisch angetriebene Fahrräder vom Bike Center Enns austesten oder mit dem eigenen Fahrrad den Geschicklichkeitsparcour der Naturfreunde absolvieren.
Natürlich waren auch Probefahrten mit dem Westwinkel-E-Auto möglich. Oder man nahm am Beifahrersitz im Tesla Platz. Zwischendurch konnten Kinder und Erwachsene ihr Wissen beim Energiequiz unter Beweis stellen.

Im Anschluss wurden die diesjährigen Sieger der Auszeichnungen „Sanfte Mobilität“ und „Blumen- schmuckaktion“ zur Preisverleihung eingeladen. Weiters wurden die Erstplatzierten der Niederösterreich-Challenge ausgezeichnet.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.