Natur am Firmendach
80.000 Bienen am Dach von Wienerberger

Bienen finden in der Zentrale von Wienerberger künftig ein neues Zuhause.
  • Bienen finden in der Zentrale von Wienerberger künftig ein neues Zuhause.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Karl Pufler

Wienerberger siedelt 80.000 Bienen auf seinem neuen Headquarter in Favoriten in der Biotope City an.

FAVORITEN. Der Ziegelproduzent Wienerberger hat seine Zentrale in der Biotope City. Dem Namen wird der Konzern nun gerecht: Am Dach des Headquarters in Favoriten werden 80.000 Honigbienen angesiedelt. 

"Damit setzen wir ein Zeichen für Artenvielfalt", so Vorstandsvorsitzender Heimo Scheuch. "Biodiversität ist eine der Säulen der Wienerberger Nachhaltigkeits-Strategie."

Zurück zum Ursprung

Vier Bienenstöcke wurden bereits am Flachdach des nachhaltigen Ziegelbaus aufgestellt. Die Bienen leben nicht nur auf dem Dach des Unternehmens – sie holen den Blütenstaub von dort, wo die Firma seinen Ursprung hat: Vor 200 Jahren entstand am Wienerberg die erste Tongrube.

Rund um den ehemaligen Ziegelteich hat sich mittlerweile ein Naturschutzgebiet mit reicher Fauna und Flora entwickelt. Mit diesem Projekt möchte Wienerberger den heimischen Bienenbestand stärken und sowohl die pflanzliche als auch tierische Vielfalt im Naturschutzgebiet .

Zwei Mitarbeiter als Imker

„Durch die Nähe des Headquarters zu den Grünflächen finden die Bienen hier optimale Bedingungen vor. Sie können von unserem Firmendach aus ihre Sammelflüge starten“, so Heimo Scheuch. Die Bienenstöcke werden von zwei fachlich ausgebildeten Mitarbeitern betreut.

Der Ausbau des Projekts ist bereits in Planung: Im Frühjahr 2021 sollen auf dem Wienerberger Headquarter zwei weitere Bienenstöcke hinzukommen.

Zur Sache

Die Honigproduzentinnen sorgen als wichtiger Teil des Ökosystems dafür, dass unsere Natur und die natürliche Artenvielfalt bestehen bleibt. Weltweit ist der Großteil der Blütenpflanzen auf die Bestäubung durch Insekten angewiesen.

85 Prozent davon übernehmen Honigbienen. Insgesamt bestäuben sie rund 170.000 verschiedene Pflanzenarten. Damit tragen sie entscheidend zum Erhalt wertvoller Lebensräume für Pflanzen und Tiere bei.

Wienerberger eröffnete Anfang 2020 eröffnete ihre Konzernzentrale in Favoriten. Der markante Bau mit der begrünten Ziegelfassade ist Teil des Komplexes "The Brick" in der neugeschaffenen Biotope City.

Das neue Headquarter zeichnet sich durch eine nachhaltige und energieeffiziente Bauweise aus. Die integrierte Bauteil-Aktivierung in den massiven Decken gewährleistet sowohl im Winter als auch im Sommer ein angenehmes Raumklima. Das ökologisch innovative Gebäude wurde von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen mit dem Gold-Zertifikat ausgezeichnet.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Seit 2010 betreiben Doris und Werner Rothen den schicken Laden "I.N. Rothen Haarstudio & Friseurcafé" in der Praterstraße 33.
1 2

Von 28. - 31. Oktober im Friseursalon Rothen mit Schilling zahlen!

Von 28. bis 31. Oktober 2020 hat man die Möglichkeit, bei I.N. Rothen alle Services in Schilling abzugleichen, eins zu eins, ohne komplizierte Umrechnung – eine nostalgische Idee und die Chance, unsere alte Währung vergangenheitsverliebt noch einmal benutzen zu können. Dabei gilt zu beachten: Wechselgeld in Schilling oder Euro gibt es keines. I.N. rothen Haarstudio & Friseurcafé Praterstraße 33 1020 Wien Tel.: +43 1 2123846 E-Mail:...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen