Wienerberger

Beiträge zum Thema Wienerberger

Wirtschaft
Die symbolische Übergabe des 810 Millionsten Dachziegels / (v.l.n.r.) Wienerberger Österreich Marketingleiter Wilfried Lechner, Wienerberger AG Vorstandsmitglied Solveig Menard-Galli, Wienerberger Österreich Geschäftsführer Mike Bucher, Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Werksleiter Franz Oswald
2 Bilder

Rekordziegel beim Tag der offenen Tür im Wienerberger-Werk Gleinstätten

Mehr als 1.000 Besucherinnen und Besucher kamen am vergangenen Samstag, den 21. September, nach Gleinstätten zum „Tag der offenen Tür“ des österreichischen Ziegelherstellers Wienerberger. ST. MARTIN/GLEINSTÄTTEN. Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums öffnete Wienerberger seine Tore am Produktionsstandort Gleinstätten, dem größten österreichischen Standort des Unternehmens. Mike Bucher, Geschäftsführer Wienerberger Österreich, hieß zusammen mit Werksleiter Franz Oswald die zahlreichen...

  • 24.09.19
Lokales
V.l.: Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl, Wienerberger Österreich Geschäftsführer Mike Bucher, Bürgermeisterin von Gleinstätten Elke Halbwirth, Wienerberger AG Vorstandsmitglied Solveig Menard-Galli und ein Gleinstättner Produktionsmitarbeiter.
3 Bilder

Rekordziegel beim Tag der offenen Tür im Wienerberger-Werk Gleinstätten

Mehr als 1.000 Besucher kamen am vergangenen Samstag, den 21. September, nach Gleinstätten zum „Tag der offenen Tür“ des österreichischen Ziegelherstellers Wienerberger. Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums öffnete Wienerberger seine Tore am Produktionsstandort Gleinstätten, dem größten österreichischen Standort des Unternehmens. Mike Bucher, Geschäftsführer Wienerberger Österreich, hieß zusammen mit Werksleiter Franz Oswald die zahlreichen Besucher, darunter Wienerberger AG...

  • 24.09.19
Lokales
Am Tag der offenen Tür sorgen Mountainbike-Shows für Nervenkitzel.

200-Jahrjubiläum
Tag der offenen Tür im Wienerberger Werk in Gleinstätten

Anlässlich des 200-jährigen Bestandsjubiläums lädt der österreichische Ziegelhersteller Wienerberger am 21. September zum „Tag der offenen Tür“ in sein Ziegelwerk in Gleinstätten ein. GLEINSTÄTTEN. 2019 ist ein ganz besonderes Jahr für Wienerberger – immerhin feiert das Unternehmen seinen 200. Geburtstag. Was 1819 als kleine Ziegelmanufaktur im Süden Wiens begann, ist mittlerweile zum Weltmarktführer herangewachsen. Das steirische Gleinstätten selbst ist bereits seit 1642 ein...

  • 10.09.19
Wirtschaft
Sportliche Möglichkeiten bietet Wienerberger in seinen Ziegeleiwerken jetzt schon seit 200 Jahren.
2 Bilder

Tag der offenen Tür im Wienerberger Werk

Anlässlich des 200-jährigen Bestandsjubiläums lädt der österreichische Ziegelhersteller Wienerberger am 21. September zum „Tag der offenen Tür“ in sein Ziegelwerk in Gleinstätten ein. ST. MARTIN IM SULMTAL/GLEINSTÄTTEN. 2019 ist ein ganz besonderes Jahr für Wienerberger – immerhin feiert das Unternehmen seinen 200. Geburtstag. Was 1819 als kleine Ziegelmanufaktur im Süden Wiens begann, ist mittlerweile zum Weltmarktführer herangewachsen. Das steirische Gleinstätten selbst ist bereits seit...

  • 10.09.19
  •  1
Sport
Die Copa Pele mit den ehemeligen Profis wie z.Bsp. Mario Haas und Günther Neukirchner.
56 Bilder

Fußballstars zu Gast im Tondach-Stadion Gleinstätten

Am Freitag lud Wienerberger Österreich Partnerunternehmen aus den Bereichen Bau und Baustoffhandel wieder in das ehrwürdige Tondach-Stadion in Gleinstätten zum Fußball-Cup. Insgesamt zwölf Teams kämpften um den diesjährigen Pokal. Ein besonderes Highlight für die Fans war die Mannschaft "Copa Pele". Hier waren unter anderem die ehemaligen Fußballprofis Mario Haas, Günther Neukirchner, Joachim Standfest, Michael Hatz und Wolfgang Knaller mit dabei. Zahlreiche Fußballfans ließen es sich die...

  • 01.07.19
Wirtschaft
200 JAHRE WIENERBERGER
2 Bilder

Erlebniswelten und einzigartige Show
200 Jahre Wienerberger: Stargate Group überzeugt mit Jubiläumsfest

Wienerberger, der weltweit größte Ziegelproduzent und eines der weltweit führenden Unternehmen im Baustoffbereich, feiert dieses Jahr seinen 200. Geburtstag. Anlässlich des runden Jubiläums lud das Unternehmen Ende Mai zu einem Riesenfest mit einer Vielzahl an prominenten Gästen und einem fesselnden Showprogramm. Die Wiener Full-Service-Werbeagentur Stargate Group zeichnete für die komplette Umsetzung verantwortlich. Innerhalb weniger Jahre stieg Wienerberger vom lokalen österreichischen...

  • 28.05.19
Wirtschaft
4 Bilder

Hennersdorf
Wienerberger feierte mit Tag der offenen Türe

BEZIRK MÖDLING. Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums öffnete Wienerberger seine Tore im Ziegelwerk Hennersdorf. Mike Bucher, Geschäftsführer Wienerberger Österreich, hieß zusammen mit Werksleiter Michael Toth die mehr als 1.000 Besucherinnen und Besucher, darunter Karl Wilfing, den ersten niederösterreichischen Landtagspräsidenten, herzlich willkommen. Im Rahmen der Eröffnung wurde symbolisch der dreimilliardste Ziegel, der seit 1987 im Ziegelofen des Hennersdorfer Werks hergestellt wurde, an...

  • 10.05.19
Sport
21 Bilder

Arbeiterkammer Burgenland
Hella und RBB Oberwart siegen bei 33. AK-Bezirkskegelturnier

Im Kegeltreff Marth in Stadtschlaining wurde das 33. Bezirksfinale des AK-Kegelturniers ausgetragen. OBERWART/STADTSCHLAINING (ps). „Alle Neune“ hieß es beim Bezirks-Finale des bereits zur Tradition gewordenen AK-Kegelturniers im GH Kegeltreff Marth in Stadtschlaining. „Seit 33 Jahren wird Kegeln als Betriebssport in der AK-Burgenland erfolgreich gelebt“, so AK-Präsident Gerhard Michalitsch, der gemeinsam mit AK-Regionalleiter LAbg. Christian Drobits die Siegerehrung vornahm. Tolle...

  • 22.02.19
  •  1
Lokales
Im Ziegeldesign mitten im Grün: So wird das Brick an der Triester Straße aussehen.
2 Bilder

Wien-Favoriten: Neues Leben für den Wienerberg

Biotope City: Der erste Spatenstich für das neue Stadtviertel ist erfolgt. FAVORITEN. An der Triester Straße entsteht ein neues Grätzel: die Biotope City. Den Start machte die Soravia-Gruppe. Sie errichtet ein dreiteiliges Gebäude. Auf 8.500 Quadratmeter, das ist etwas mehr als ein Fußballfeld, entstehen Büros, Gewerbe, Gastronomie und Hotels auf acht Stockwerken. Ziegel dominieren Das Aushängeschild wird das Gebäude "The Brick". Hier errichtet der weltgrößte Ziegelkonzern Wienerberger...

  • 16.03.18
  •  3
Wirtschaft
22 Mitarbeiter verlieren nach der Schließung des Wienerberger-Werkes in Rotenturm und Fürstenfeld ihren Arbeitsplatz.
3 Bilder

Wienerberger in Rotenturm steht vor der Schließung

Neben dem Werk in Rotenturm wird auch das Partnerwerk in Fürstenfeld geschlossen. ROTENTURM (kv). Die Wienerberger Ziegelindustrie GmbH ist der größte heimische Produzent von Lösungen für Ziegelmauerwerke und keramische Dachsysteme. Als Grund für die Auflassung der beiden Werke gibt die Geschäftsleitung an, dass deren Weiterführung aufgrund der dort hergestellten Produkte sowie des Alters der Werke wirtschaftlich nicht mehr sinnvoll sei. "Die Produktion soll noch bis Ende April weitergehen,...

  • 23.02.18
Wirtschaft
Niklaus Deutsch, Leitung Vertrieb / Region West (links) und Anton Pichlmann, Vertriebsmitarbeiter (rechts) bei der Wienerberger Ziegelindustrie GmbH überreichen Wolfgang Hörfarter, Geschäftsführer und Baumeister der Hörfarter Bau (Mitte), die „Premium- Baumeister“-Auszeichnung.

Wienerberger prämiert Hörfarter Bau aus Ebbs als Top-Baumeister

Zum ersten Mal zeichnet die Wienerberger Ziegelindustrie die Top 15 Baumeister Österreichs aus. Prämiert wurden jene Ziegel-Verarbeiter, die in den einzelnen Verkaufsregionen die größte Absatzmenge beim Porotherm W.i., dem innovativen Ziegel mit integrierter Wärmedämmung aus dem Hause Wienerberger, erzielt haben. Darunter auch das Tiroler Bauunternehmen Hörfarter Bau aus Ebbs. Die ersten Wienerberger-Partner wurden bereits in feierlichen Zeremonien als „Wienerberger Premium-Baumeister“...

  • 17.09.17
Wirtschaft
Johann Herold vom Vertrieb der Wienerberger Ziegelindustrie GmbH überreichte Geschäftsführer Viktor Binder, Prokuristin Barbara Binder und Geschäftsführer Thomas Mühl die „Premium-Baumeister“-Auszeichnung.

Wienerberger prämiert Viktor Binder GmbH als Top-Baumeister

Unternehmer aus Kemeten wurde von Wienerberger ausgezeichnet. KEMETEN. Zum ersten Mal zeichnet die Wienerberger Ziegelindustrie die Top 15 Baumeister Österreichs aus. Prämiert wurden jene Ziegel-Verarbeiter, die in den einzelnen Verkaufsregionen die größte Absatzmenge beim Porotherm W.i., dem innovativen Ziegel mit integrierter Wärmedämmung aus dem Hause Wienerberger, erzielt haben. Darunter auch das seit 40 Jahren bestehende Bau-Unternehmen Viktor Binder GmbH aus Kemeten. Das...

  • 10.08.17
Wirtschaft
Die Geschäftsführer Bmst. Ing. Karl Hammer und Brigitte Hammer freuen sich über die „Premium-Baumeister“-Auszeichnung durch die Wienerberger Ziegelindustrie GmbH.

Top-Baumeister aus dem Bezirk prämiert

Zum ersten Mal zeichnet die Wienerberger Ziegelindustrie die Top 15 Baumeister Österreichs aus. Prämiert wurden jene Ziegel-Verarbeiter, die in den einzelnen Verkaufsregionen die größte Absatzmenge beim Porotherm W.i., dem innovativen Ziegel mit integrierter Wärmedämmung aus dem Hause Wienerberger, erzielt haben. Die ersten Wienerberger-Partner wurden bereits in feierlichen Zeremonien als „Wienerberger Premium-Baumeister“ ausgezeichnet. Darunter auch das aus rund 65 Mitarbeitern bestehende...

  • 08.08.17
Lokales
Werksleiter Gerhard Svatek (vorne Mitte) führte die Interessierten Hennersdorferinnen und Hennersdorfer über das große Werksgelände in Hennersdorf.
2 Bilder

Hennersdorfer Kulturpfad zeigt Firmengeschichte

BEZIRK MÖDLING. Mehr als 100 Zuschauer fanden sich am Wienerberger- Firmengelände in Hennersdorf ein und bekamen bei Werksführungen einen individuellen Einblick in die Produktion der Hightech-Ziegeln. Federführend für den Kulturpfad zeichnete die Dorferneuerungsgruppe unter der Leitung von Manfred Holzbach verantwortlich. Er unterstrich den Respekt vor historischen Entwicklungen und betonte, „dass die „gute alte Zeit“ für die Mehrheit der Menschen damals gar keine so gute Zeit war. Die...

  • 28.04.17
  •  1
Wirtschaft
Heimo Scheuch auf die Frage, welche Bedeutung Österreich für den Weltkonzern Wienerberger noch hat: "Österreich und Wienerberger sind durch eine lange Geschichte miteinander verbunden. Hier sind unsere Wurzeln."
4 Bilder

Wienerberger-Chef Heimo Scheuch: "Österreich ist einer unserer wichtigsten Standorte"

Wienerberger hat 198 Werke und 16.000 Beschäftigte in 30 Ländern. Mit knapp drei Milliarden Euro Umsatz ist man Weltmarktführer bei Ziegel und Europameister bei Rohrsystemen. Mit Vorstandschef Heimo Scheuch haben wir über die Weltlage und natürlich auch über Ziegel gesprochen. Wie viel sind als Chef des Weltkonzerns Wienerberger unterwegs? HEIMO SCHEUCH: Die Hälfte des Jahres bin ich weltweit unterwegs. Die andere Hälfte bin ich hier in der Wiener Zentrale, um mit meinen Mitarbeitern neue...

  • 14.04.17
  •  1
Wirtschaft

Semmelrock-Werk für Bad Fischau-Brunn

BAD FISCHAU-BRUNN. Mit einem Investitionsvolumen von rund zehn Millionen Euro baut der Wienerberger-Konzern in Bad Fischau-Brunn ein Werk zur Produktion von Betonpflastersteinen der Marke „Semmelrock“. Der neue Industriebetrieb, der in der ersten Ausbaustufe 50, in einer zweiten bis zu 100 Arbeitsplätze schafft, wird noch heuer eröffnet. Für Bad Fischau-Brunn als Standort habe man sich entschieden, weil „wir hier den Rohstoff gleichsam vor der Haustür haben“, so...

  • 10.03.16
Lokales

Wienerberger unterstützt Seer Familie bei Neubeginn

Junge Familie aus See im Paznaun stand nach Murenabgang im Juni vor dem Nichts und wagt den Neubeginn mit einem massiven Haus aus Ziegeln. SEE. Ein Bild der Verwüstung bot sich im Juni 2015 im Sellrain- und Paznauntal: Schwere Murenabgänge hatten ganze Ortsteile verwüstet, viele Bewohner standen vor den Trümmern ihrer Existenz. Besonders kritisch war die Lage in der Gemeinde See, der Ortsteil Gries war besonders stark betroffen. Auch das Heim von Viktoria und David Mussak wurde so schwer in...

  • 25.12.15
Wirtschaft
Überreicht wurde der Preis vom Leiter der Wienerberger-Region Österreich West Niklaus Deutsch (r.)
4 Bilder

Wienerberger verloste Ziegel für Einfamilienhaus

Gerhard Huemer aus Inzersdorfer gewinnt bei Gewinnspiel Ziegel um 12.000 Euro. INZERSDORF/WELS (sta). Mit ein wenig Glück und handwerklichem Geschick konnten Häuslbauer im Zuge ihres Messebesuchs auf der Energiesparmesse Wels innovative Produkte von Wienerberger gewinnen: Der Ziegelproduzent lobte im Zuge des Messe-Gewinnspieles Ziegel der „Porotherm Wärmedämmung inklusive“-Produktlinie für ein Einfamilienhaus im Wert von 12.000 Euro aus. Diese Chance nutzte der 41-jährige Gerhard...

  • 05.03.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.