Wienerberg

Beiträge zum Thema Wienerberg

Die Skyline erinnert etwas an Manhattan im Miniatur Format.
1 3

Der Wandel des Wienerberg
Vom Brachland zu Wiens Mini-Manhattan

Vom unbesiedelten Gebiet und Industriestandort hat sich der Wienerberg zu einem Wolkenkratzer-Grätzel entwickelt. Andreas Weigel, Wissenschaftler am Stadt- und Landesarchiv, erzählt, wie sich das Viertel verändert hat.  WIEN/FAVORITEN. Wir schreiben das Jahr 1961. Am 23. März kommt Andreas Weigel im George Washington Hof am Wienerberg zur Welt. Der Gemeindebau, der in der Zwischenkriegszeit gebaut wurde, war der erste Versuch das damalige Brachland zu zivilisieren. Dennoch führte eine der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Niklas Varga
Mit seiner Decke kuschelnd liegt der zwei Monate alte Fuchs in seiner Voliere.
Video 15

Tauben, Füchse, Rehe
Das sind die Lebensretter der Wildtiere

Das Wildtierservice Wien hat in der Triester Straße eine Fundbox eingerichtet wo verletzte Tiere abgegeben werden können. Versorgt werden sie dann von Pflegern in Laxenburg.  WIEN/FAVORITEN. Ein gerade einmal zwei Monate alter Fuchs liegt auf einem Tuch in einer für ihn wohl noch unendlich groß scheinenden Voliere. Sein Schicksal steht sinnbildhaft für das, was hier beim Wildtierservice Wien viele Tiere ereilt hat. Sie wurden von ihren Eltern getrennt oder verletzten sich bei einem Unfall. Doch...

  • Wien
  • Favoriten
  • Niklas Varga
Das Europlaza am Fuße des Wienerberg ist Firmensitz zahlreicher Unternehmen
13

20-jähriges Jubiläum
Bürokomplex Europlaza feiert runden Geburtstag

Vor 20 Jahren erfolgte am Wienerberg der Startschuss für ein gigantisches Büroviertel. Heute arbeiten im Europlaza über 10.000 Menschen.  WIEN/MEIDLING. Es war im August 2001, als in der Wienerbergstraße 53 zum ersten Mal der Spaten in den Boden fuhr. Seither sind 20 Jahre vergangen und auf dem ehemaligen Baugrund sind im Zuge des Projekts Europlaza Bürogebäude wie Schwammerl aus dem Boden geschossen.  Insgesamt 230.420 Quadratmeter Bürofläche sind dort in den vergangenen 20 Jahren entstanden....

  • Wien
  • Meidling
  • Niklas Varga
Vom Boxen bis zum Racketlon: In Favoriten kann man den Sommer über kostenlos im Freien trainieren.

Kostenloser Sport in Favoriten
Vom Boxen bis zum Tanz und Yoga

Kostenlos trainieren im Grünen kann man jetzt in mehreren Parks in Favoriten.  WIEN/FAVORITEN. 'Bewegt im Park' und Favoriten bieten eine Vielzahl an kostenlosen Kursen an. Das besondere dabei: Sie sind nicht nur gratis, sondern auch ohne Anmeldung. Natürlich muss man die geltenden Corona-Regeln einhalten.  Helmut-Zilk-Park Tanz und Bewegung, mittwochs 16.30 bis 17.30 Uhr bis 1. September. Veranstalter: Special Olympics Österreich Dance, Move and Workout, mittwochs 17.30 bis 18.30 Uhr bis 1....

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Stolz erzählten die Schüler der 2a des Bildungscampus Sonnwendviertel, was sie alles gemalt haben.
Video 9

Wienerberg
Bunte Mistkübel für mehr Sauberkeit (mit Video)

Ehrenamts-Woche: Die Schüler der 2a des Campus Sonnwendviertel haben Mülleimer verschönert. Der Mist soll in die Tonne und nicht in die Natur. WIEN/FAVORITEN. Die Förster vom Wienerberg haben einiges zu tun. Aber sie kümmern sich nicht nur um die Natur, sondern auch um die Menschen, die hier regelmäßig spazieren gehen, laufen oder sich einfach nur erholen. "Rund zweieinhalb Millionen Menschen kommen jährlich auf den Wienerberg", so Försterin Regine Anninger. "Und 60 Mistkübel werden täglich mit...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Einen Hochzeitstraum in Weiß kann man in das Chadim erleben.

Platz 3 in Wien
Das Chadim als Hochzeits-Location

Hochzeitsexperte Bernhard Fichtenbauer hat die beliebtesten Locations für Hochzeiten ausgezeichnet. WIEN/FAVORITEN. Das Chadim ist wohl eines der beliebtesten Ausflugsziele in Wien. Hier kann man sich am Wienerberg erholen und sich stärken oder auch abkühlen. Aber das Lokal kann weitaus mehr. Das hat auch Bernhard Fichtenbauer so gesehen. Der Betreiber von Österreichs größter Hochzeitslocationplattform www.hochzeits-location.info hat die beliebtesten Locations für Hochzeiten im Rahmen eines...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Bezirksvorsteher Marcus Franz und Klimastadtrat Jürgen Czernohorszky beim Müllsammeln am Wienerberg

Copyright
PID/VOTAVA
1 2

Erholungsgebiet Wienerberg – Czernohorszky/ Franz: „Bitte Müll richtig entsorgen!“

Das Erholungsgebiet Wienerberg umfasst eine Fläche von 123 ha, besonderer Anziehungspunkt ist der in der Mitte liegende Wienerberg-Teich, darüber hinaus gibt es Spielplätze, Radwege, Fußballplätze, Hundeauslaufplätze, Liegewiesen und vieles mehr. Jährlich besuchen rund 1,8 Millionen Menschen den Wienerberg, „wobei sich diese Zahl durch die Covid19 Pandemie erhöht hat“, weiß Stadtrat Jürgen Czernohorszky. „Damit komm es zu einem erhöhten Müllanfall!“ Der Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Manfred Sebek
5

Rapsfelder am Wienerberg
Gelbe Blütenpracht am unteren Wienerberg

Die Natur zeigt sich im Frühling immer von ihrer schönsten Seite. Sie ist eine unermüdliche Bildhauerin die Jahr für Jahr echte Wunder vollbringt.  Die Rapsfelder  die sich im unteren Teil  vom Wienerberg sind da beste Beispiel. Wenn man neben ihnen entlang geht fühlt man sich richtig wohl. Die gelbe Pracht zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Sie zieht viele Bienen, dies ist sehr gut für die Natur. Seitlich stehen einige Bänke auf denen man sich etwas ausrasten kann und genau auf die Felder...

  • Wien
  • Favoriten
  • Michele Heger
Die Veranstalter des Wienerberg-Run: Konstantin Böck, Kerstin Thoma (Organisation) und Mario Riemel (Bezirksrat, Sportverantwortlicher Favoriten)
1

Gemeinsam mit Distanz laufen
Wienerberg-Run findet jetzt virtuell statt

Wegen des Lockdowns findet der ehemalige Favoritner Bezirkslauf, der jetzt Wienerberg-Run heißt, virtuell statt. WIEN/FAVORITEN. Der Lockdown ist verlängert. Darauf reagierten die Veranstalter des Wienerberg-Run: Um auf jeden Fall das Event zu retten, wird auf eine virtuelle Laufstrecke umgesattelt, damit jedenfalls der Abstand zu den Teilnehmern gewahrt bleibt. Was kompliziert klingt ist tatsächlich ganz einfach: Wer bei dem Event mitmachen möchte, läuft seine Strecke wann und wo er möchte vom...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Biber können sich auch gegen Hunde gut zu Wehr setzen.

Achtung Hundehalter
Biber am Wienerberg angesiedelt

Seit kurzem gibt es am Wienerberg einen Biber. Hundehalter sollten nun doppelt aufpassen. WIEN/FAVORITEN. Am Wienerberg heißt es nun besonders auf den Vierbeiner aufpassen und auf jeden Fall die Leinenpflicht einhalten. Grund dafür ist ein tierischer: Ein Biber hat sich am Wienerberg-Teich niedergelassen.  Forstdirektor Andreas Januskovecz geht davon aus, dass der tierische Zuwachs über die Triester Straße in das grüne Idyll ausgewandert ist. Erste Bissspuren zeigen schon, dass das Jungtier am...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Bernhard Wurzer, Claudia Linemayr-Wagner, Ali-Akbar Asisi, Erol Holawatsch bei der Eröffung der Kinderambulanz.
2

Wienerberg
Eine Kinderambulanz für Favoriten

Die Österreichische Gesundheitskasse eröffnete eine Abteilung für Kinderheilkunde. FAVORITEN. Die Situation mit Kinderärzten ist in Favoriten nicht wirklich zufriedenstellend. So gibt es nur drei niedergelassene Praxen mit Kassenvertrag und drei weitere öffnen künftig als Praxisgemeinschaft im Cape 10. Eine Verbesserung der Situation gibt es jetzt aber: Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) hat eine neue Kinderambulanz eröffnet. "Sowohl die Versorgung akut erkrankter Kinder als auch die...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Die Zentrale am Wienerberg wird ausgebaut. Bis ins Frühjahr wird der moderne Zubau fertiggestellt.
4

Wienerberg
Der Schlüssel zum Erfolg

Wienerberg: Evva schaffte es mit Schloss-Lösungen von Meidling aus zum weltweiten Konzern.  MEIDLING. Die Corona-Pandemie brachte viele Firmen ins Trudeln. Eine der rühmlichen Ausnahmen war die Firma Evva. Das Familienunternehmen fertigt seit über 100 Jahren Schlüssel und Zutrittssysteme. Das läuft so erfolgreich, dass auch im ersten Lockdown die Produktion am Wienerberg aufrechterhalten werden konnte – wenn auch mit einer auf die Hälfte reduzierten Mannschaft. Auszeichnung "Die Krise war für...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Das Organisationsduo Konstantin Böck (l.) und Kerstin Thoma sowie Favoritens Sportbeauftragter Mario Riemel trainieren bereits für den Wienerberg Run.

Favoritner Bezirkslauf
Anmeldung für Wienerberg Run startet

Der Favoritner Bezirkslauf heißt nun Wienerberg Run. Das gemeinsame Training für das Event am 8. Mai läuft online ab. FAVORITEN. Am Samstag, 8. Mai 2021 findet zum bereits sechsten Mal der Favoritner Bezirkslauf im Rahmen der Laufserie „Wien.läuft“ statt. Neu ist ab heuer der Name, nämlich "Wienerberg Run". Wie gewohnt ist der Austragungsort das Erholungsgebiet Wienerberg mit abwechslungsreicher, aber auch anspruchsvoller Streckenführung. Der Blick über Wien ist dabei besonders motivierend....

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
1 1 8

Der Wienerberg und Schnee
Spaziergang im Schnee

Meine Großmutter und meine Eltern, erzählten mir oft, dass es früher sehr viel Schnee gab, auch in Wien. Meter hoch.  Auch ich erlebte viel viel Schnee als ich noch Kind war, in Wien. Wir sind am Wienerberg oder Anningerweg rodeln gewesen, haben Schneemänner gebaut. Heute muss man froh sein, wenn es etwas schneit und der Schnee wenigstens paar Tagen liegen bleibt.  Dann verwandelt sich der Wienerberg zu einer traumhaften Schneelandschaft. Man kann die frische Luft genießen und stundenlang...

  • Wien
  • Favoriten
  • Michele Heger
10

Natur pur am Wienerberg
Rückblick zum vorletzten Dezembertag 2020

Ein Rückblick zum 30. Dezember 2020. Die Natur würde sagen:" Hier bin ich, schaut mich an, bin ich nicht herrlich auch im Dezember?" So ist es auch. Die Natur ist eine unermüdliche Bildhauerin. Sie zeigt uns vor wie es geht.  Wir Menschen sollten ihr folgen, sie beschützen, auf sie achten.  Hier am Wienerberg ist eine Oase mitten in Wien. Dennoch gibt es immer wieder Menschen die 5 Meter weiter zum nächsten Papierkorb nicht schaffe, die ihre Dosen, Flaschen und neuestes Accessoires Masken...

  • Wien
  • Favoriten
  • Michele Heger
2

Es Weihnachtet am Wienerberg !!

Wienerberg hat seinen ersten Weihnachtsbaum. Neben dem Tor aus "MA 2412" steht ein Weihnachtsbaum. Der Wienerberg

  • Wien
  • Favoriten
  • Manfred Sebek
1 13

Natur pur statt Einkaufswahn
Erholungsgebiet Wienerberg im Dezember

In Zeiten wie diesen, sollte man versuchen, sich auf die wesentlichen Dinge des Lebens zu konzentrieren. Die Gesundheit, physisch wie auch psychisch. Wo könnte man in Favoriten das besser tun wie im Erholungsgebiet am Wienerberg. Selbst wenn man gleich daneben wohnt und fast jeden Tag seine Runden dort dreht, findet man immer wieder Wege die man noch nicht erforscht hat. Im Moment hört man dort die verschiedensten Vogelstimmen, die miteinander kommunizieren. Es ist echt faszinierend, wie sie...

  • Wien
  • Favoriten
  • Michele Heger
Markant ist die Zentrale der AUVA in der Brigittenau. Schon bald wird dieses Gebäude leer stehen. Was mit dem Leerstandsobjekt passiert, ist noch unklar.
5

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt
AUVA übersiedelt von Brigittenau nach Favoriten

Die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) schließt ihre Zentrale und zieht auf den Wienerberg. BRIGITTENAU/MEIDLING/FAVORITEN. Vor 43 Jahren wurde die Landesstelle Wien in der Adalbert-Stifter-Straße 65 eröffnet. Seitdem ist sie schon ein weithin sichtbares Wahrzeichen für die Brigittenau geworden. Doch das wird sich schon bald ändern: Die Zentrale wird laut einem Vorstandsbeschluss geschlossen. Notwendig wurde diese Vorgehensweise aus kaufmännischen und sicherheitstechnischen Gründen....

  • Wien
  • Brigittenau
  • Karl Pufler
4

Schönheit pur am Wienerberg
Der Schwan

Das Erholungsgebiet Wienerberg ist ein Paradies für Freunde der Natur. Es bietet eine vielfältige Flora und FAUNA, einen wunderschönen Lebensraum für Insekten, Singvögel, kleine Nager und vieles mehr. So auch für Schwäne, welche man jedes Jahr beim Teich beobachten kann.  Dieses Jahr waren sie besonders schön, rein weiß, makellos.  Schwäne stammen aus der Gattung der Entenvögel, sie sind die Größten dieser Gattung.  Im Ziegelteich finden Sie genügend Wasserpflanzen, welche Sie sich vom Grund...

  • Wien
  • Favoriten
  • Michele Heger
17

Der Wienerberg im November
Herbst in Favoriten

Bei einem Fotowalk am Wienerberg kann man so einiges entdecken. Die Bäume und Sträucher tragen ihr schönstes Kleid. Rot, gelb, braun, orange, die Natur spielt mit unseren Sinnen. Man kann so richtig die Seele baumeln lassen, Abstand halten und die Natur genießen, obwohl man nur ein paar Schritte von der Stadt entfernt ist. Wir Alle müssen die Natur schützen. Sie sichert unsere Zukunft.  Leute lasst euren Mist nicht dort liegen, überall sind Mülleimer aufgestellt. Es ist nicht notwendig, seine...

  • Wien
  • Favoriten
  • Michele Heger
Das Tor der TV-Serie "MA 2412" steht nun am Wienerberg.
3

Foto-Point am Wienerberg
Tor aus "MA 2412" ist jetzt ein Aussichtspunkt

Ein Tor mitten am Wienerberg: Das passt zur TV-Serie "MA 2412". Die legendäre Tür wurde nun als Foto-Point zu neuem Leben erweckt. FAVORITEN. Die Kult-Serie "MA 2412" mit Alfred Dorfer, Monica Weinzettl und Roland Düringer ist wohl noch jedem in Erinnerung. Von 1998 bis 2002 liefen die Folgen im Fernsehen – und sogar ein Film wurde dazu gedreht. Weniger bekannt ist, dass der Schauplatz dieser Serie in Favoriten beim heutigen Forstamt beim Wienerberg war. Das stehende, modrige Holz-Eisentor...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
42

Tor aus MA 2412
Tor aus MA 2412 nun auf Aussichtspunkt am Wienerberg

Das aus Film und Fernsehen bekannte Tor am Rande der Stadt fiel heute am Wienerberg erneut ins Schloss: Denn das am Beginn der heiteren ORF-Satire „MA 2412“ stehende modrige Holz-Eisentor wurde von MitarbeiterInnen des Forst- und Landwirtschaftsbetriebs der Stadt Wien liebevoll restauriert und auf einem der schönsten Aussichtsplätze im Erholungsgebiet Wienerberg aufgestellt. „Es freut mich, dass das völlig desolate Tor aus der bekannten österreichischen Sitcom nun einen würdigen Platz gefunden...

  • Wien
  • Favoriten
  • Manfred Sebek
Bienen finden in der Zentrale von Wienerberger künftig ein neues Zuhause.

Natur am Firmendach
80.000 Bienen am Dach von Wienerberger

Wienerberger siedelt 80.000 Bienen auf seinem neuen Headquarter in Favoriten in der Biotope City an. FAVORITEN. Der Ziegelproduzent Wienerberger hat seine Zentrale in der Biotope City. Dem Namen wird der Konzern nun gerecht: Am Dach des Headquarters in Favoriten werden 80.000 Honigbienen angesiedelt.  "Damit setzen wir ein Zeichen für Artenvielfalt", so Vorstandsvorsitzender Heimo Scheuch. "Biodiversität ist eine der Säulen der Wienerberger Nachhaltigkeits-Strategie." Zurück zum Ursprung Vier...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.