Sozialmarkt *Allesverwerter* , Wien 10 , Herzgasse 4, sichert Versorgung für Bedürftige
Sozialmarkt des Verein Allesverwerter bleibt auch während der Corona-Krise offen um Menschen zu helfen

4Bilder

Keine Geldreserven für Hamsterkäufe ?! 
Job verloren, auf Kurzarbeit geschickt worden ?! 
Und nun haben auch noch dazu viele gemeinnützige Organisationen momentan geschlossen.
Das trifft sozial Benachteiligte noch härter .
und erschwert die Lage für viele Bedürftige auch noch.

Doch der Sozialmarkt des gemeinnützigen Verein Allesverwerter
ist auch in harten Zeiten wie diesen für sein Klientel im Einsatz
und hat weiterhin zu seinen gewohnten Öffnugnszeiten geöffnet .

Der Sozialmarkt des gemeinnützigen Vereines ALLESVERWERTER,
der OHNE öffentliche Unterstützung, nur von Ehrenamtlichen , unbezahlten Helfern
am Leben erhalten wird  ist ein  privat initiiertes Projekt in dem Überproduktionen
und Waren die leicht über dem MHD liegen, zu einem pauschalen Unkostenbeitrag
von nur € 6,00 pro gefüllten Einkaufskorb an Bedürftige weitergegeben werden.
Also klar ein Sozialmarkt mit Herz .

Um sich anzumelden reicht eine Einkommensbestätigung
(vom AMS, Sozialamt, Pensionsbestätigung, Lohnzettel,
vorlegen des ev. vorhanden Mobilpass , Inskiptionsbestätigung bei Studenten etc.)
ein Meldezettel und ein amtlicher Lichtbildausweis.
Damit wird sicher gestellt das wirklich nur Bedürftige an die Waren kommen.

Zu finden ist dieser Sozialmarkt in1100 Wien, Herzgasse 4 . Ecke Gudrunstrasse / Herzgasse . Und Der Matzleinsdorfer Platz ist auch nicht weit weg für jene die öffentlich sich auf den weg dort hin machen bzw  der Bus 14A Hst.Erlachplatz 😉

Die Öffnungszeiten sind:
Mo-Fr: 10:00-16:00
Sa: 10:00-14:00

Besonders hervorzuheben ist 
wie überraschend gefüllt  dieser Sozialmarkt  ist.
Die Kooperationen mit den Warenspendern
wie SPAR Österreich
dem  REWE Konzern mit Merkur , Penny
sowie  LIDL Österreich und auch HOFER Österreich läuft nachwievor hervorragend.
Die Versorgungslage durch diese Warenspender ist sehr gut .
Auch gibt es kein Anzeichen dafür das diese sich verschlechtern wird .

Momentan ist es aber  das wichtigste Bedürftige die von diesem Sozialmarkt
noch nicht wissen darüber zu informieren, damit sie sich mit Lebensmitteln eindecken können.

Auch an ehrenamtlichen Helfern mangelt es momentan ein wenig,
und jede helfende Hand wird mit großer Dankbarkeit angenommen .

Brot und Gebäck vom Vortag ist hier IMMER GRATIS .
Die Qualität das Ausmaß und die Vielfalt an Waren ist beeindruckend.
Ein Füllhorn aller möglichen Produkte ist vorhanden.
Dies kommt daher, das man von verschiedenen Handelsketten Waren bekommt.
Einzig Waren wie Reis, Nudel, Zucker, Öl  und dergleichen gibt es immer wenig.
Dafür jedoch Unmengen an Obst und Gemüse vom Handel ,
Alle möglichen Arten von Milchprodukten, Joghurten, Chips, Süßigkeiten, etc gibt es vor Ort.

Also teile bitte  dieses großartige Projekt.
entweder weil ihr es selber gut gebrauchen könnt oder weil ihr vielleicht auch helfen möchtet,
mit euren Freunden und Bekannten 
damit Menschen die es brauchen können, davon erfahren!

Wer sich den Sozialmarkt mit Herz  selber ansehen möchte:

Facebook-Seite

Google-Maps Herzgasse 4, 1100 Wien  

Homepage

und wer mithelfen möchte kann sich direkt unter
allesverwerter@gmx.at
gerne melden.

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
1 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

3 8 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen