Hana
Vom Orient zum Okzident

Abad, Hassan-Imara und Limani (v.l.) sind ein Dreamteam.
14Bilder

Wiener Kaffeehauskultur und orientalischer Flair – das gibt's nur im Hana.

FAVORITEN. "Hana" – das Wort kommt aus dem Arabischen und bedeutet so viel wie "mit Freuden, Wohlstand, Glückseligkeit". "Dafür stehen wir auch", bestätigt Hamza Hassan-Imara. Der gebürtige Favoritner mit ägyptischen Wurzeln betreibt gemeinsam mit seinen Kollegen Karim Abad und Djemile Limani das kleine, aber feine Lokal mitten am Viktor-Adler-Platz.

Hassan-Imara studierte in Wien Unternehmensführung, Abad Tourismusmanagement und Limani ist gelernte Köchin und Bäckerin – ein Dreamteam. Doch das "Hana" ist kein gewöhnliches Café. "Wir sind Menschen mit Migrationshintergrund, die einen Ort schaffen wollen, an dem die Wiener Kaffeehauskultur auf den Orient trifft, ohne dass diese im Widerspruch stehen", so der Gründer.

Favoritner durch und durch

Und das ist zu sehen, sobald man das Lokal betritt. Meinl-Melange trifft hier auf marokkanischen Tee, kunstvoll gestaltete Torten auf Baklava-Kreationen. Ein Paradies für Naschkatzen. Unter den Kunden sind gleichsam Araber, Türken und alteingesessene Favoritner. "Wir wollen Kulturen miteinander verschmelzen", so Hassan-Imara. "Wir fühlen uns als echte Wiener heimisch und wollen die österreichischen Bräuche um die unserer Eltern erweitern. Sozusagen das Beste aus beiden Welten."

Als Favoritner fühlt Hassan-Imara sich durch und durch. Er ist im Zehnten aufgewachsen und lebt auch heute noch hier. Über Bezirkschef Marcus Franz (SPÖ) kann er nur positive Worte verlieren. "Er hat uns von Anfang an unterstützt, regelmäßig vorbeigeschaut und war immer für uns da. Ein großes Dankeschön!" Das Lokal geht bereits jetzt sehr gut, die Kunden wissen die Qualität der Produkte zu schätzen. Auf Regionalität legen die Gründer großen Wert, eingekauft wird zum Teil direkt am Viktor-Adler-Markt. Auch Lebensmittelverschwendung ist ein Thema: "Wir planen genau vor und was übrig bleibt, verschenken wir an Bedürftige im Umkreis", erklärt Hassan-Imara.

Große Zukunftspläne

Derzeit kann man bei "Hana" allerlei Süßes und kleine Snacks erwerben, ein Frühstücksangebot hat ebenso gerade gestartet. Pläne für die Zukunft gibt es noch genügend. "Wir wollen hier Events veranstalten, Lesungen halten, Künstler ausstellen lassen", verrät der Chef strahlend seine Visionen. "Auch für Feiern kann man die Räumlichkeiten mieten." Über glutenfreie und vegane Produkte wird ebenfalls bereits nachgedacht. "Irgendwann wollen wir auch expandieren", sagt Hassan-Imara. Bis dahin genießt er seinen Job am Viktor-Adler-Platz. Dort, wo er erfolgreich eine Brücke zwischen Orient und Okzident geschlagen hat.

Mehr Infos finden Sie unter www.tastehana.com

2

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

3 2

Gewinnspiel Wien Urlaub
1 Nacht für 2 Personen im Hilton Vienna Park plus WienPackage gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Lerne Wien als WienerIn neu kennen!Wer schon immer einmal Wien durch die Augen eines Touristen erleben wollte, der bekommt mit unserem Gewinnspiel dazu die Möglichkeit. Abseits von Berufs- und...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen