Nicht nur Picasso

Bibliothek des Museums
9Bilder

Im Museo Reina Sofia (Nationalmuseum Königin Sofia) in Madrid sind Kunstwerke des 20.-21.Jh.-s zu sehen, natürlich nicht nur Picasso. Und nicht nur die Bilder, Statuen und Objekte sind hinreißend bis beeindruckend, sondern auch die Architektur. Ursprünglich war die Sammlung in einem großen grauen unfreundlichen Bau untergebracht, der vom 18.Jh. bis 1965 als Irrenanstalt und später Spital diente. In den früher 1990-er Jahren hat der Architekt Jean Nouvel einen Erweiterungsbau hinzugefügt; nicht grau, nicht bedrohlich, sondern transparent, luftig, licht, metallfarben und ziegelrot, voller Spiegelungen und überraschender Panoramablicke auf Madrid - und damit ist der Bau selbst auch zum bewundernswerten Objekt mutiert.

Autor:

Elisabeth Anna Waldmann aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.