Ball zum Abschluss des Jubiläumsjahres

Christian Stieger mit Manuela und Julia.
6Bilder

KOPPL (schw). Zum traditionellen Schützenball beim Kirchenwirt luden die Prangerschützen auch die Schützenvereine Salzburg/Aigen mit Hauptmann Franz Gmachl und Plainfeld mit Matthias Greisberger ein. Auf dem Programm standen ein Gewinnspiel mit 200 Preisen und ein spannendes Schätzspiel um die Personenanzahl der auswärtigen Vereine, die beim 225-jährigen Jubiläumsfest der Koppler Schützen im Juli anwesend waren. Präsentiert wurden auch die Geschenke, die von Gemeinden und Gastvereinen übergeben wurden. Zur Musik der Band Bayern-Sound tanzten die Marketenderinnen Manuela Radauer und Julia Forsthuber.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen