Alles zum Thema Wals-Siezenheim

Beiträge zum Thema Wals-Siezenheim

Lokales
Vergangene Woche kam es in der Stadt Salzburg, im Flachgau und im Tennengau zu mehreren Einbrüchen.

Salzburg, Flachgau und Tennengau
Einbrüche in den letzten sieben Tagen

Letzte Woche kam es zu mehreren Einbrüchen in der Stadt Salzburg, im Flachgau (Anif, Bergheim, Elixhausen, Eugendorf, Hallwang, Nußdorf, Oberndorf und Wals-Siezenheim) und im Tennengau (Hallein, Kuchl, Oberalm und Puch). Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg.  Einbrüche in der Stadt Salzburg In der Nacht auf 22. Oktober wurde in einen Gastronomiebetrieb in Salzburg eingebrochen. Im Objekt wurden mehrere Türen und eine Kassa aufgebrochen. Es wurde ein dreistelliger...

  • 22.10.18
Sport
7 Bilder

Bewegtes Wals
Teilnehmerrekord bei Familienradtag

WALS (kha) Mit ca. 800 Radlerinnen und Radlern verbuchte der Familienradtag der Gemeinde Wals-Siezenheim einen neuen Teilnehmerrekord. Die Herausforderung: An 13 Stationen mussten Marken auf einer Teilnehmerkarte gesammelt weren, in Summe wurde damit eine Strecke von 20 km erradelt! Als Belohnung für den absolvierten Parcour, gab es für alle Radfahrer eine goldene Birnen-Medaille. Zum Abschluß nahmen alle Sportler noch an einer großen Tombola im Altstoffsammelzentrum teil, bei der es unter...

  • 26.09.18
Lokales
Täter stahlen Schmuck nicht bekannten Wertes

Schmuck aus Wohnhaus gestohlen

WALS-SIEZENHEIM (red). Laut Informationen der Polizei brachen unbekannte Täter am 11. September in der Zeit zwischen Nachmittag und Abend in ein Wohnhaus in Wals-Siezenheim ein. Die Täter verschafften sich über eine Garage Zutritt in das Kellerabteil. In weiter Folge schlichen sich die Unbekannten in den Wohn- und Schlafbereich, aus dem sie Schmuckgegenstände stahlen. Der Gesamtschaden ist bis dato unbekannt.

  • 13.09.18
Lokales
Unfall auf der Westautobahn bei Wals.

Westautobahn bei Wals: Unfall unter Alkoholeinfluss

WALS (kha). Auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Hallein  geriet gestern um 21.40 Uhr, ein PKW_Lenker ins Schleudern. Der Wagen prallte frontal gegen die Leitschiene und kam schließlich quer zur Fahrtrichtung am Überholstreifen zum Stillstand. Ein durchgeführter Alkotest beim Lenker ergab 1,14 Promille. Der Führerschein wurde dem 21-Jährigen abgenommen. Die Unfallstelle war während der Aufräumarbeiten kurzeitig gesperrt und bis 22.30 Uhr nur einspurig befahrbar. Am PKW entstand...

  • 26.08.18
Sport
Die Fallschirmsprung-Athleten bewiesen ihr Können.
2 Bilder

Militär-WM-Podium knapp verpasst

SALZBURG (jrh). Nach der bis jetzt schon sehr erfolgreichen Weltcup-Saison im Fallschirmspringen fand für vier Athleten des HSV Red Bull Salzburg vergangene Woche ein großes Highlight statt. Bei der Militär-Weltmeisterschaft im ungarischen Szolnok zeigten die Salzburger Heeressportler Julia Schosser, Sebastian Graser, Manuel Sulzbacher und Georg Heimel wieder hervorragende Leistungen. Schosser konnte in einem extrem starken Starterfeld von 60 Athletinnen aus aller Welt als einzige teilnehmende...

  • 25.08.18
Lokales
Landeshauptmann Wilfried Haslauer gratuliert Anton Waldner zur neuen Aufgabe als Salzburger Militärkommandant.

Anton Waldner neuer Militärkommandant

Heinz Hufler gibt das Kommando in der Schwarzenbergkaserne an Nachfolger Anton Waldner ab. WALS-SIEZENHEIM (red). Brigadier Anton Waldner ist der neue Militärkommandant von Salzburg. Vergangene Woche wurde ihm von seinem Vorgänger Heinz Hufler in der Schwarzenbergkaserne das Kommando übergeben. "Damit erfährt die beeindruckende Karriere eines höchst angesehenen und erfahrenen Generalstabsoffiziers ihren Höhepunkt", betonte Landeshauptmann Wilfried Haslauer beim Festakt. 630 Bedienstete "Das...

  • 21.08.18
Lokales
Von links nach rechts: Franz und Barbara Irlacher mit Bürgermeister Joachim Maislinger.

Goldene Hochzeit im Walser Ortsteil Grünau

WALS-SIEZENHEIM (red). Kürzlich feierten Barbara und Franz Irlacher aus der Gemeinde Wals-Siezenheim (Ortsteil Grünau) das Jubiläum der Goldenen Hochzeit. Bürgermeister Joachim Maislinger gratulierte den Jubilaren und überreichte als Ehrengeschenk den "goldenen Birnbaum" der Gemeinde Wals-Siezenheim. ____________________________________________________________________________________ Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen...

  • 09.08.18
Lokales
Von links nach rechts: Nikolaus und Rosa Weissenbacher mit Bürgermeister Joachim Maislinger.

Diamantene Hochzeit im Walser Ortsteil Himmelreich

WALS-SIEZENHEIM (red). Vor kurzem feierten Rosa und Nikolaus Weissenbacher aus der Gemeinde Wals-Siezenheim (Ortsteil Himmelreich) das Jubiläum der Diamantenen Hochzeit. Bürgermeister Joachim Maislinger gratulierte den Jubilaren und überreichte als Ehrengeschenk eine Geschenkbox und WALSIE-Gutscheine. ____________________________________________________________________________________ Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen...

  • 08.08.18
Lokales
Beim Outletcenter-Kreisverkehr kam es zu einem Zusammenstoß eines Autos mit einem Moped.

Bub gegen Windschutzscheibe und über Auto geschleudert

In Wals kam es am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall. WALS-SIEZENHEIM. Am Abend des 1. Augusts wurde ein 15-jähriger Mopedfahrer bei einem Verkehrsunfall verletzt. Ein 78-jähriger Autofahrer aus Salzburg fuhr in den Kreisverkehr beim Outletcenter ein. Laut Polizei tat er dies ohne anzuhalten. Der 15-Jährige fuhr mit dem Moped bereits im Kreisverkehr. Er soll seitlich gegen die linke Seite des Autos geprallt sein. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Bub zuerst gegen die Windschutzscheibe...

  • 02.08.18
Lokales

18.555 Besucher kamen in die Bachschmiede

Eine mehr als positive Besucherbilanz zieht die Bachschmiede für das erste Halbjahr WALS (kha) Es war ein erfolgreiches Saisonhalbjahr 2018 für das Kulturhaus "Die Bachschmiede." Genau 18.555 Besucher sind heuer schon den Kulturangeboten der Bachschmiede gefolgt,  die sich durch einen guten und ausgewogenen Programmmix aus  Comedy, Kabarett und Volkskultur auszeichnen. Geschäftsführer Bernhard Robotka: "Wir genießen auch aus dem angrenzenden bayerischen und oberösterreichischen Raum einen...

  • 19.07.18
Lokales
Die Jubilare mit ihren Partnerinnen und Partnern, Geschäftsführer Mag. Martin Melzer, Wolfgang Bell, Karl Pecho sowie Walter Ecker, Mitglieder der Geschäftsleitung sowie von der Wirtschaftskammer Präsident Konrad Steindl und Mag. Antonia Linner-Gabriel sowie Arbeiterkammer Vizepräsident Thomas Danninger.

Miele ehrt treue Mitarbeiter

WALS (kha). Für ihre 25- und 35-jährige Firmenzugehörigkeit wurden kürzlich acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen einer Feier in der Österreich-Zentrale von Miele in Wals geehrt.  Neben Mitgliedern der Geschäftsleitung waren von der Wirtschaftskammer Präsident KommR Konrad Steindl und Mag. Antonia Linner-Gabriel sowie Arbeiterkammer Vizepräsident Othmar Danninger anwesend.  Miele Geschäftsführer Mag. Martin Melzer: „Dass Miele neben jungen Mitarbeitern auf die Erfahrung langjähriger...

  • 14.06.18
Lokales
Bürgermeister Maislinger gratuliert zur diamantenen Hochzeit.

Bgm. Maislinger gratuliert zur Diamantenen Hochzeit

WALS (kha). Auguste und Friedrich Stangl aus der Gemeinde Wals-Siezenheim (Ortsteil Walserfeld) feierten vor Kurzem das Jubiläum ihrer Diamantenen Hochzeit. Bürgermeister Joachim Maislinger gratulierte zu 60 (!) Ehejahren und überreichte als Ehrengeschenk eine Geschenkbox und WALSIE-Gutscheine. ____________________________________________________________________________________ Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen...

  • 29.05.18
Lokales
Der Bürgermeister gratulierte und brachte Geschenke.

Bürgermeister Maislinger gratuliert zu 60 Ehejahren

WALS (kha) Ihre diamantene Hochzeit feierten vor Kurzem Katharina und Johann Leikermoser aus der Gemeinde Wals-Siezenheim (Ortsteil Viehhausen). Bürgermeister Joachim Maislinger gratulierte dem Ehepaar und überreichte als Ehrengeschenk eine Geschenkbox und WALSIE-Gutscheine. Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081. ACHTUNG: Erst...

  • 23.05.18
Lokales
Die Lenkerin wirkte verdächtig.

Drogenlenkerin in Wals

WALS (kha). Verdächtig verhielt sich vor Kurzem eine 40-jährige Lenkerin, als sie von Polizisten in Wals kontrolliert wurde. Der Verdacht des Drogenkonsums erhärtete sich, als im Auto der Frau zwei Säckchen mit Cannabis gefunden wurden. Bei einer Untersuchung wurde ihre Fahruntauglichkeit bestätigt. Sie wird angezeigt. Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s...

  • 18.05.18
Lokales
Samstagnacht stürzte ein Radfahrer auf dem Nachhauseweg vom Maibaumaufstellen in Wals. Er zog sich eine Kopfverletzung zu.

Wals: Alkoholisierter stürzt von Fahrrad

Samstagnacht zog sich ein Radfahrer auf dem Nachhauseweg von einer Maifeier eine Patzwunde zu. WALS-SIEZENHEIM. In der Nacht auf 14. Mai verletzte sich ein Radfahrer bei einem Sturz auf den Kopf. Er war nach eigenen Angaben am Nachhauseweg vom Maibaumaufstellen in Wals, als er plötzlich gestürzt sei. Zuvor habe er "einige Halbe Bier" getrunken. Der Mann wurde vom Roten Kreuz erstversorgt und ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,9 Promille....

  • 14.05.18
Lokales

OFK Johann Berger als Feuerwehr-Kommandant bestätigt

WALS (red). Am Freitag, den 4. April 2018, wurde bei der Wahl zum Ortsfeuerwehrkommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Wals-Siezenheim der amtierende Kommandant, Herr ABI Johann Berger, mit großer Mehrheit für weitere fünf Jahre in seinem Amt bestätigt! Er tritt nun seine zweite Periode als Feuerwehrkommandant der Gemeinde Wals-Siezenheim an. ____________________________________________________________________________________ Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?...

  • 11.04.18
Lokales
Ein Flachgauer war nur durch Pfefferspray zu stoppen.

32jähriger Flachgauer riss 40 Leitpflöcke aus

WALS (kha). In der Nacht auf Montag wurde ein 32jähriger Flachgauer von der Polizei dabei gestellt, wie  er entlang der Wiener Straße (B 1) Straßenleitpflöcke aus der Verankerung riss und auf die Fahrbahn warf. Als die Polizei etwa um 1.30 Uhr eintraf, war der Mann gerade mit dem Ausreißen eines Pflockes beschäftigt. Obwohl ihn die Polizeibeamten ihn mehrmals aufforderten, dies zu unterlassen, ließ der Mann nicht von seinem Vorhaben ab. Schließlich musste, damit der Mann überwältigt werden...

  • 09.04.18
Lokales
Am 3. April wurde eine Frau bei der Haltestelle der Himmelreich-Kreuzung in Wals-Siezenheim von einem Auto erfasst.

Wals: Mama von Auto erfasst

Eine 37-Jährige wollte über die Straße zu ihren drei Kindern, als eine 18-Jährige nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. WALS-SIEZENHEIM. Am 3. April wurde eine Mama von einem Auto erfasst und zu Boden gestoßen. Die 18-jährige Autofahrerin fuhr ihr noch über den rechten Arm, bevor das Auto zu Stillstand kam. Die Fußgängerin verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Die 37-Jährige verließ mit ihren drei Kindern an der Haltestelle bei der Himmelreich-Kreuzung einen Linienbus. Da sie ihre...

  • 04.04.18
Lokales
Von links nach rechts: Markus Ragginger (Kadetten Vize-Welt- und Europameister im Ringen), Celina Schoibl (WM Silbermedaille in der Kombination Sportklettern U16 und Staatsmeisterin im Bouldern), Bürgermeister Joachim Maislinger, Ingeborg Grünwald (österreichische Meisterin 2017 im Weitsprung und Dreisprung U20) und Alexander Jezdik (Karate Staatsmeister 2017 im Kumite Einzel und Team).

Wals-Siezenheim ehrte seine erfolgreichen Sportler

Die Gemeinde Wals-Siezenheim ehrte vor Kurzem insgesamt 74 Sportlerinnen und Sportler für ihre ausgezeichneten Leistungen in den Jahren 2016 und 2017. Die geehrten Athleten erbrachten Erfolge in 13 unterschiedlichen Sportarten, unter ihnen auch die zwei Medaillengewinner der Special Olympics 2017, James Richardson und Michael Feuerer. Neben den zahlreichen Einzelerfolgen gab es tolle Teamleistungen wie zum Beispiel der Staatsmeistertitel der Ringer des A.C. Wals, der Meistertitel in der...

  • 01.04.18
Lokales
Im Bild (hinten von links nach rechts): Lehrer Roland Lorenz, Kinderkrebshilfe-Obfrau Heide Janik und Bürgermeister Joachim Maislinger übergeben gemeinsam mit den am Theaterstück beteiligten Schülerinnen und Schülern der Volksschule Siezenheim den Spendenscheck über 1.000 Euro.

Walser Schüler helfen schwerkranken Kindern

Walser Volksschüler stifteten die Einnahmen aus einem Theaterstück der Kinderkrebshilfe. WALS (kha). Die Schüler der Volksschule Siezenheim haben sich erst kürzlich mit einer Charity-Aktion in den Dienst der guten Sache gestellt. Im Rahmen eines klassenübergreifenden Projekts haben 24 Mädchen und Burschen im letzten Jahr ein gemeinsames Theaterstück veranstaltet. Ganze vier Mal standen die Kinder der Volksschule Siezenheim für den guten Zweck auf der Bühne. Für Eltern, Freunde und andere...

  • 07.03.18
Sport
Die Freistil-Ringer vom A.C. Wals konnten bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft gleich fünf Mal über Gold jubeln.
2 Bilder

Fünf Mal Gold bei Heim-ÖM

Bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft (ÖM) eroberten die Walser Ringer gleich fünf Goldene. WALS-SIEZENHEIM (jrh). Wie die griechisch-römischen Ringer haben es auch die Freistil-Ringer bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft (ÖM) in Wals-Siezenheim geschafft, fünf Titel zu erringen. Sehr zur Freude des Trainerteams (Matthias Ausserleitner, Lubos Cikel, Radovan Valach und Franz Holzer) wurde großer Ringkampfsport gezeigt. Ringer des Turniers aus Wals Unter Beobachtung des...

  • 01.03.18
Lokales
Das Jubiläumspaar mit dem "goldenen Walser Birnbaum".

Bürgermeister Maislinger gratuliert zur Goldenen Hochzeit

WALS (kha). Monika und Alois Guggenthaler aus Wals-Siezenheim (Ortsteil Himmelreich)  feierten vor kurzem ihre Goldenen Hochzeit. Bürgermeister Joachim Maislinger gratulierte den Jubilaren und überreichte als Ehrengeschenk den „goldenen Birnbaum“ der Gemeinde Wals-Siezenheim.

  • 27.02.18
Lokales
20 Jahre SKUSI-Kabarett mit dem Titel „Recycling...“ bringt ausgewählte Highlights auf die Bühne der Bachschmiede.

20 Jahre SKUSI-Kabarett: „Recycling...“

WALS.  Seit nunmehr 20 Jahren gibt es das (Dorf-) Kabarett der Siezenheimer Kultur- und Sozial- Initiative SKUSI, seit 1998 hat die Initiative 15 Kabarettprogramme und sieben Kinder- und Jugendproduktionen auf den unterschiedlichsten „Bühnen“ von Wals-Siezenheim zur Aufführung gebracht. 20 Jahre SKUSI-Kabarett Jetzt, zum runden Jubiläum, wollen die "Alten" zusammen mit dem Theaternachwuchs, ausgewählte Highlights wieder zum Leben erwecken. Am 1., 2. und 3. März (jeweils 19:30 Uhr) tritt...

  • 20.02.18