Traudl Rödhammer - Fahnenmutter der Kameradschaft Bad Vigaun wird 90

Traudl Rödhammer mit ihrer Hündin Susi
  • Traudl Rödhammer mit ihrer Hündin Susi
  • Foto: Fotograf Lehenauer, freigegeben von MMag. Michael Neureiter, Gemeinderat von Bad Vigaun
  • hochgeladen von Peter Krackowizer

Am 21. September wird Bad Vigaun den 90. Geburtstag von Traudl Rödhammer mit einem Empfang samt anschließendem Abendessen feiern.

Traudl Rödhammer wurde 1921 in der Stadt Salzburg geboren und wuchs dort auf. 1953 heiratete sie Karl Rödhammer.

Nach der Übersiedlung nach Vigaun realisierte Karl Rödhammer die Bohrungen nach Thermalwasser, Traudl Rödhammer engagierte sich unter anderem als Fahnenmutter der Kameradschaft Bad Vigaun (1970), mit der sie noch heute freundschaftlich verbunden ist.

Traudl Rödhammer zieht es aber immer noch auch in die Ferne, verbringt sie doch jährlich einige Wochen in Spanien. Aber, so betont sie immer wieder, in ihrer Heimat Bad Vigaun fühlt sie sich am wohlsten.

1990 starb ihr Mann. Seine Witwe legt bis heute Wert auf Mobilität. Erst kürzlich hatte sich die Jubilarin einen neuen Pkw angeschafft!

Wo: vigaun, Bad Vigaun auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen