Ortsreportage Eugendorf
40 Jahre Theater Eugendorf

Ferdinand Dorfinger, Anna Witzlinger, Helga Langwieder.
8Bilder

Die Komödie „Ferien am Bauernhof“ spielte die Theatergruppe Eugendorf zum 40-jährigen Jubiläum.

EUGENDORF (schw). Ab welchem Zeitpunkt in Eugendorf Theater gespielt wurde, ist nicht mehr nachvollziehbar. Im Eugendorfer Heimatbuch bestehen Aufzeichnungen von Aufführungen zu Beginn des vorigen Jahrhunderts. Kinder von sogenannten „Sommerfrischlern“ führten damals Märchen wie „Dornröschen“, „Schneewittchen“ und Operetten auf, die zum gelegentlichen Theaterspiel im Saal des Holznerwirts animierten. Erste größere Aufführungen gab es nach dem ersten Weltkrieg unter der Leitung von Lehrer Franz Bruckbauer und später durch Hans Matzinger, der viele Jahre das Amt des Kapellmeisters der Trachtenmusikkapelle bekleidete. Das erste Theaterstück wurde beim Straßer Wirt aufgeführt. Danach übersiedelte die Bühne zum

Blütezeit des Theaters

Gastagwirt. Nach dem Krieg erlebte das Volkstheater in Eugendorf eine große Blütezeit durch Mitglieder der katholischen Jugend. Im Jahr 1953 wurde die Spieltradition vom Kraiwiesener Volksschuldirektor Robert Wintersteiger fortgesetzt. Die Leitung einer selbstständigen Theatergruppe und meistens die Regie übernahm 1979 Manfred Weichenberger. Zum Jubiläum inszenierten die Eugendorfer unter der Regie von Michele Pizzato und Anita Geiger die Komödie „Ferien am Bauernhof“. Mitwirkende waren Theater-Obmann Peter Wimmer, Johann Gstöttner, Anni Kraihammer, Anton Weierer, Inge Schichl, Ferdinand Dorfinger, Helga Langwieder, Anna Witzlinger und Nina Ritzinger.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Wolfgang Schweighofer aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.