Der Garten als Lernort - Nachhaltige Impulse für die Bildung in der Region

Der Garten als Lernort.

Die Lernende Region im Salzburger Seenland hat sich seit Anbeginn einem nachhaltigen Leitthema verschrieben. Unter dem Motto „Leben.Energie.Bildung“ werden im Salzburger Seenland Veranstaltungen zu Umweltbildung, Lebensstil und Lebensqualität ausgearbeitet.
Die Akteure im Netzwerk der Lernenden Region Salzburger Seenland sind die Salzburger Erwachsenenbildungseinrichtungen. Aktuell wird am Projekt “Lernen in und mit der Natur“ gearbeitet. Darunter verstehen wir folgendes: ein Bildungsprogramm für die Region, das verschiedenste Angebote rund um Gartenbau, Obstbaumpflege, Bewegung in der Natur usw. Ziel dabei ist es, in der Natur zu lernen und Wissen für die Anwendung zu Hause zu erhalten.
Lernorte für diese Workshops, Kurse und Seminare sind draußen in der Natur, in den Gärten. Öffentliche Gemeinschaftsgärten, Wald und Wiese und auch in privaten Gärten wird es Angebote geben. Einige Themen-Beispiele seien hier schon genannt: Frühjahrsveredelung von Obstbäumen, Weidenhochbeetbau, Saatgutgewinnung, Fitness im Freien, Kräuterpesto kochen und vieles mehr.
Dabei geht es wie immer in der Lernenden Region auch um Vernetzung. Mit im Boot sind unter anderem das Salzburger Bildungswerk, das Katholische Bildungswerk, Ländliches Fortbildungsinstitut, örtliche Obst- und Gartenbauvereine, das Berufsförderungsinstitut, Gesunde Gemeinden und so weiter.
Mit diesen Bildungsangeboten möchten wir den Menschen in der Region - egal ob Jung oder Alt - Wissen und Handwerkszeug für die Gestaltung der eigenen Lebensräume mitgeben. Ziel ist wie immer das Aufzeigen von Handlungsmöglichkeiten um nachhaltige Veränderungen ein Stück zu begleiten.
Fortsetzung für den Herbst ist bereits in Arbeit: Thema wird diesmal „Nachhaltig leben im Salzburger Seenland“ sein.

Autor:

Michaela Ferschmann aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.