mein-garten

Beiträge zum Thema mein-garten

Freizeit
Willkommen - tretet ein....
6 Bilder

Zwischendurch ein kleiner Blick in meinen Garten

Bei mir im Garten blühen die Rosen - und nicht nur dort. Heuer ist ein besonders gutes Rosenjahr, sie erblühen in unglaublicher Fülle.  Hier nur ein kleiner Einblick. Sehr erfreulich meine neue Duftrose 'Capri'.  Wo: Bahnstrau00dfe, 3550 Langenlois auf Karte anzeigen

  • 05.06.18
  •  34
  •  34
Lokales
Die Naturfreunde und die WOCHE suchen im Juni Fotos zum Thema "Mein Garten"
115 Bilder

Fotoaktion der Naturfreunde im Juni - Thema "Mein Garten"

Die WOCHE und die Naturfreunde Kärnten suchen nun Ihr bestes Foto im Juni! Die Naturfreunde Kärnten und die WOCHE wählen mit Hilfe einer Jury aus allen hochgeladenen Fotos das Bild des Monats Juni zum Thema "Mein Garten". Jeden Monat können die Fotografen und Hobbyfotografen zum jeweiligen Thema Fotos posten. Die Gewinner nehmen am Landesfotowettbewerb teil und werden im Herbst im Schloss Welzenegg ausgestellt. Die Gewinner des jeweiligen Monats erhalten einen Wanderrucksack mitsamt...

  • 02.06.17
  •  6
  •  13
Freizeit
Die Rosen sind heuer unglaublich schön... aber nicht nur die!
3 Bilder

Ein kleiner Blick in meinen Garten

Heuer explodiert die Natur geradezu. Besonders die Rosen sind unglaublich üppig. Auch wenn mein Garten sehr klein ist, hier sieht man, daß es selbst dort sehr kräftig blüht und gedeiht! ;)

  • 13.06.16
  •  27
  •  34
Leute
Engelbert Obernosterer

Gemeinschaftslesung "Mein Garten"

Am Freitag, den 11. Dezember, findet in der Neuen Mittelschule in Kötschach-Mauthen eine Gemeinschaftslesung statt. Drei Kärntner Autoren lesen aus dem Literatur-Foto-Band "Mein Garten" vor. Beginn ist um 19 Uhr. Mit dabei sind Burgschauspieler Franz-Günther Heider, Gerard Kanduth und Engelbert Obernosterer (kabarettistisch dargeboten von Jakob Pernull). Gabi Russwurm-Biro sorgt für die einleitenden Worte. Wann: 11.12.2015 19:00:00 ...

  • 01.12.15
LokalesBezahlte Anzeige

Die Königin der Blumen

Die Rose ist nicht nur die Königin der Blumen, sondern auch eine Diva. Ja – Rosen sind anspruchsvoll! Es kommt auf die richtige Pflege, Standort- und Sortenauswahl an. Rosen bevorzugen einen sonnigen, luftigen Standort (eventuell mit Bodenbeschattung) und einen lockeren, humusreichen Boden, in dem sie mindestens 40 Zentimeter in die Tiefe wurzeln können. An zu schattigen, nassfeuchten Plätzen ist das Laub anfälliger für pilzliche Erkrankungen. Im Kübel greift man am besten zu hochwertiger...

  • 11.06.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.