Seekirchen am Wallersee

Beiträge zum Thema Seekirchen am Wallersee

Der Hagel richtete großen Schaden an.
Video

Nördlicher und östlicher Flachgau
Schneepflug im Sommereinsatz

Der gestrige Sturm richtete im Flachgau große Schäden an: Hagel,  Überschwemmungen und umgefallene Bäume sind nur der Anfang. Von den Flurschäden auf den Feldern ganz zu schweigen. SEEKIRCHEN. Das Unwetter zog rasant über Seekirchen hinweg. Eine halbe Stunde schüttete und hagelte es aus Kübeln. Zahlreiche Keller wurden überschwemmt. Die Bahnunterführung im Bereich der Hauptstraße war so voll von Hagelkörnern, dass der Schneepflug ausrücken musste. Hier eine kurze Impression.....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die Faustballerin Annika Huber freut sich auf ihren ersten Auftritt bei der Weltmeisterschaft
3

Faustball Seekirchen
Qualifikation für die Weltmeisterschaft geschafft

Die beiden Faustball-Damen Annika Huber und Sabine Suffert schaffen die Qualifikation für die Weltmeisterschaft die vom 28. Juli bis ersten August 2021 in Grieskirchen (Österreich), stattfindet.  SEEKIRCHEN. Die Faustabllerin Annika Huber wird dabei das erste Mal für Österreich auflaufen, Sabine Suffert zählt hingegen bei den Brasilianerinnen schon zu den Routiniers. Die Seekirchner Faustball-Damen Sabine Suffert und Annika Huber stehen sich damit bei der Damen- Weltmeisterschaft noch dazu...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Seekirchens Faustball-Damen-Team wurde von Freistadt mit Emilia Engleder überrascht.

Faustball
Damen-Team aus Seekirchen mit überraschender Niederlage

In der letzten Runde im Grunddurchgang der Faustball Bundesliga gab es neben den Favoritensiegen zwei Überraschungen. Die Damen des ASKÖ Seekirchen verloren gegen Freistadt, bei den Männern gewann Froschberg das Heimspiel gegen Enns. Nach einer Bundesliga-Pause wird die Liga Mitte August mit den Viertelfinalserien fortgesetzt. SEEKIRCHEN. Der Hallenmeister ASKÖ Seekirchen verlor überraschend gegen Freistadt. Die Mühlviertlerinnen fügten den Seekirchner Damen damit die zweite Saisonniederlage...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
3

Aktionsgruppe wirbt mit Solarkocher und FAIR gehandelten Produkten.
Seekirchen auf dem Weg zur „FAIREN Stadtgemeinde“

Seit vier Jahren engagiert sich die FAIRTRADE-Gruppe Seekirchen für Themen des Fairen Handels. Nun hat sie kürzlich mit ihrer Aktion am Rupert-Platz auf sich öffentlich aufmerksam gemacht. Neben den bunten Rosen die an Besucher/innen verteilt wurden, erwies sich der weithin sichtbare Solarkocher als wahrer Publikumsmagnet. So gab es Informationen und intensive Gespräche zu den verschiedenen Produkten und Möglichkeiten zum bewussten Einkauf FAIR gehandelter Produkte. Die zeitliche Verbindung mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Anton Wintersteller
Neue Taktung für Seekirchen im Bild: Bürgermeister Konrad Pieringer, Geschäftsführerin Salzburger Verkehrsverbund Allegra Frommer, Landesrat Stefan Schnöll, Regionalmanager der ÖBB Josef Spiesberger, ÖBB Leiter Nah- und Regionalverkehr Roman Miklautz.
Aktion 2

ÖBB
Seekirchen bekommt wieder einen dritten Halt pro Stunde

Nach langem Ringen ist es nun soweit: ab 12. Juli haben die Seekirchner von Montag bis Freitag wieder drei Verbindungen pro Richtung zur Verfügung, neu dabei ist der zusätzliche Halt des Regionalexpresszugs.  SEEKIRCHEN. Das Thema um die Taktung der ÖBB beim Bahnhof Seekirchen beschäftigt die Gemeinde schon seit ein paar Jahren. Durch die zunehmend höhere Frequenz auf der Weststrecke hielten nämlich weniger Züge am Bahnhof Seekirchen. "Dank des Verkehrsverbundes und des Druckes von dir ist der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Bürgermeister Konrad Pieringer übergibt die Gastgeschenke an Jessica Juchum und Alois Paier.

Hofwirt Seekirchen
Probeessen für Gemeindevertretung und Stadtamt

Der Hofwirt in Seekirchen ist seit 10. Juni wieder in Betrieb. Vor der offiziellen Eröffnung luden die Wirtsleute zum Probeessen. SEEKIRCHEN. Vor der offiziellen Eröffnung haben die Wirtsleut vom Hofwirt, Alois Paier und Jessica Juchum, die Gemeindevertretung und die Mitarbeiter vom Stadtamt zu einem Probeessen eingeladen. Bürgermeister Konrad Pieringer brachte als Geschenk der Gemeinde das geschnitzte Stadtwappen vom bekannten Seekirchner Bildhauer Martin Helminger und ein Kruzifix mit. Das...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Landeshauptmann-Stv. Heinrich Schellhorn bei der Präsentation der Analysen der Studenten in Sachen Energieeffizienz.
Aktion 4

Zusammenarbeit
Studenten machen SOS-Kinderdorf energieeffizient

Studenten des Studiengangs "Smart Building" der Fachhochschule Urstein erarbeiteten das Sanierungspotential des Hauptgebäudes aus den 60er Jahren im SOS-Kinderdorf Seekirchen. SEEKIRCHEN. Vier Studenten der Fachhochschule Puch-Urstein analysierten in Zusammenarbeit mit Energie-Profis des Landes das zentrale Gebäude im SOS-Kinderdorf auf Energieeffizienz. Heraus kam, dass der Bau aus den 60er Jahren in dieser Hinsicht einiges an Potential bietet. "Ein Austausch der Fenster, die Dämmung der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Bei der Spendenübergabe vor der Sonneninsel: Thomas Janik (GF Sonneninsel Seekirchen), Martina Weber (therapeutisch-pädagogische Leitung), Jaqueline Lange (IKEA Salzburg) und Christian Schwendinger (IKEA Salzburg).

Ikea spendet
Schränke und Turnmatten für die Sonneninsel

Vor kurzem spendete Ikea neue Schränke und Turnmatten für die Seekirchner Sonneninsel. Das Krebsnachsorgezentrum kann beides gut gebrauchen. SEEKIRCHEN. Bereits seit vielen Jahren unterstützt Ikea Salzburg die Arbeit der Sonneninsel in Seekirchen. Vor kurzem spendete der schwedische Möbelhändler neue Schränke und Turnmatten für die Sonneninsel. „Die Sonneninsel kennen wir schon von unseren vorherigen Spendenaktionen und wissen, dass das Geld dort wirklich ankommt.“ Gemeinsam mit ihrem Kollegen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Waldrappen in ihrer Bruthöhle
13 9 17

Der Waldrapp im Artenschutzprojekt
Die Rettung der Waldrappen auf Erfolgskurs

Der Waldrapp ( Geronticus eremita) hat in Kuchl im Flachgau/Salzburg eine fixe Ansiedlung: Den Georgenberg mit seinen durchlöcherten Felswänden. Das Artenschutzprojekt der stark vor dem Aussterben bedrohten Waldrappen ist auf Erfolgskurs, denn die Ibis-Vögel haben neben den angelegten Nisthöhlen die natürlichen Nistplätze des Berges für sich entdeckt. Und das ohne "Überredung" und Übersiedlung durch die Betreuer es Projektes! Zur Zeit kann man, wenn man bei der Reitschule unterhalb des...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Der alte Bummelzug wird im Herbst generalsaniert, inklusive neuen umweltfreundlichen Antrieb.
3

Umbau vom Wallersee-Xpress
"Der Bummelzug gehört zu Seekirchen"

Der Traktor des Seekirchner Bummelzugs hat ausgedient. Er wird durch eine Elektromaschine ersetzt. SEEKIRCHEN. Nicht nur die Kinder in Seekirchen lieben das Tuckern des Bummelzuges. Nun soll der 15er-Steyr-Traktor aber durch einen umweltfreundlicheren Antrieb ersetzt werden. "Ursprünglich war geplant einen neuen Elektrozug zu kaufen", so Nora Litzlhammer vom Tourismusverband. Aber im Sinne des "Upcyclings" und auch wegen der Gefühle, die der alte, seit 33 Jahren in Betrieb gewesene Bummelzug in...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
2

Hermann Handlechner. Solarkocher – Präsentation in Seekirchen
Kochen – die Sonne macht’s möglich - FAIRTRADE Gruppe lädt ein

Seekirchen: „Wer hat gewusst, dass auch in unseren Breiten Sonnenenergie direkt zum Kochen genutzt werden kann?“ – so die Frage von Hermann Handlechner, der seit Jahrzehnten mit dieser innovativen Idee Menschen bei uns und Projektpartner in Afrika – anspricht und Lösungsansätze bietet. Kochen muss nicht immer schnell gehen, sondern nebenbei, sei es im eigenen Garten, am Campingplatz, auf einer einsamen Hütte oder bei einem Wochenend-Picknick mit Familie und Freunden, es geht ohne Strom und Gas....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Anton Wintersteller
Annika Huber vom ASKÖ Seekirchen beim Zuspiel zu ihrer Teamkollegin Lena Fischer.

Faustball Seekirchen
ASKÖ Seekirchen holt den dritten Sieg in Serie

Das Damen-Faustball-Team des ASKÖ Seekirchen gewinnt gegen Union Arnreit und holt damit den dritten Sieg in Serie. SEEKIRCHEN. Das Faustball-Damenteam des ASKÖ Seekirchen gewann am Samstag den 8. Mai 2021 das Heimspiel bei strahlendem Sonnenschein gegen das Team von Union Arnreit und holte damit bereits den dritten Sieg in Serie. Der Platz war aufgrund des vielen Regens in den Tagen zuvor nicht im besten Zustand und die Platzbedingungen prägten das Match mit. Nach einem starken ersten Satz der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Die Haltestelle Seekirchen Süd wird modern und barrierefrei.
4

Neues Stadtviertel
Bahnhaltesstelle Seekirchen Süd nimmt Gestalt an

Die ÖBB-Station Seekirchen Süd soll im Dezember 2024 in Betrieb gehen. Das Genehmigungsverfahren läuft bereits. SEEKIRCHEN. In Seekirchen entsteht mit dem neuen Bezirksgericht, der Bezirkshauptmannschaft und einigen Wohnkomplexen ein neues Stadtviertel. Rechtzeitig zu dessen Fertigstellung soll auch die neue Bahnstation in Betrieb gehen. In einem Jahr sollen die Bauarbeiten starten. „Die neue Haltestelle im Süden Seekirchens ist eine wichtige Ergänzung im Angebot der ÖBB-Infrastruktur AG im...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
ASKÖ Seekirchens Damenfaustball-Team startet souverän mit zwei Siegen in die neue Saison.

Faustball Seekirchen
Siegreicher Saisonauftakt für Seekirchens Damen

Die Spielerinnen des Faustball-Teams ASKÖ Seekirchen erobern zum Saisonauftakt die Tabellenführung der ersten Bundesliga. Die Männer unterliegen Froschberg in der zweiten Bundesliga. SEEKIRCHEN. Das Damenteam des ASKÖ Seekirchen startet zum Saisonauftakt souverän gleich mit zwei Siegen. Die Seekirchnerinnen empfingen am Samstag, den 1. Mai 2021, zum Saisonauftakt die Spielgemeinschaft Wolkersdorf/Neusiedl. Die Gastgeberinnen aus Seekirchen zeigten sich von der ersten Minute an in Bestform....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Ideen gesucht für die Zukunft der Stadt....

Ideenwettbewerb
Stadt schreibt Zukunft

Im Rahmen des Jubiläums „1325 Jahre Seekirchen“ schreiben der Kulturverein Kunstbox und die Stadtgemeinde Seekirchen den Ideenwettbewerb "Stadt schreibt Zukunft" aus. SEEKIRCHEN. Wie attraktiv ist der ländliche Raum für das nachhaltige Leben und Arbeiten? Wie stärken Menschen auf dem Land die Regionalkultur ihrer Heimat? Wie sichern und stärken wir in Zukunft die Identität unserer Stadt, die einen starken Umwelt- und Naturbezug aufweist? Ideen gesucht Seekirchen sucht innovative Projekte und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr

„Träumen wird man wohl noch dürfen“ – richtig!
Grundpreise explodieren - Haus im Grünen – NEIN Danke!

Es braucht aber dringend eine nachhaltige, grundlegende Änderung der Bauland /Wohnungspolitik – um den veränderten Lebensbedingungen mehrerer Generationen nachhaltig gerecht zu werden. Selbst den Bürgermeistern, die nach wie vor auf „Ihrer Baubehörde“ bestehen (die ist in Bayern und Südtirol längst überholt) wird jetzt zurecht bange, weil für die junge Generation kein Platz im Ort ist. Es braucht daher mehr Mut seitens der Gemeinden und des Landes, endlich die baubehördlichen Angelegenheiten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Anton Wintersteller
4

Seekirchen: Jungbauernfamilie spendete Eiergeld
Golden Ei unterstützt Projekte in Griechenland und Gambia

Gesamt aufgerundete zwölfhundert Euro erbrachten die Spenden aus dem Eiergeld in der Fastenzeit. Je sechshundert Euro übergaben kürzlich Nadine Dietzinger und Josef Haberl vom Bischofbauer-Hof in Waldprechting /Seekirchen an die Sozialinitiativen von Griechenlandhilfe (Brigitte Edlinger und Erwin Schrümpf l.i.B) und Gambia-Sponsoring (Toni Wintersteller, re.i.B.). Jeder Euro kommt direkt Menschen zugute, so bricht der Hilfsbus mit Lebensmittel und Hausrat bereits in den diesen Tagen wieder...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Anton Wintersteller
Geschwisterbeziehungen sind die längsten Beziehungen, die Menschen haben. Auch wenn zuhause manchmal die Fetzen fliegen, haben die Kinder viele schöne Erlebnisse zusammen und können immer auf die vertraute Beziehung zurückgreifen.
Aktion Video

Fokus Familie
Familientipps für Geschwister: Jeder ist wertvoll

Die SOS-Kinderdorf-Mitarbeiterinnen Christina Kern und Sabine Wojak haben Tipps für eine gute Geschwisterbeziehung für uns. Konkret aufgestellte Regeln und Pläne helfen beispielsweise bei Streitkultur und gegen das Gefühl von Ungleichbehandlung.  SALZBURG. Grad noch ein Herz und eine Seele, fliegen im nächsten Moment die Fetzen: Viele Geschwister streiten oft und leidenschaftlich. Durch die Corona-Maßnahmen fallen viele Aktivitäten aus und Kontakte weg – bleibt oft nur noch die Schwester oder...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Severin Erlmoser bleibt dem Rennrudersport weiterhin erhalten und sitzt bei der Europameisterschaft in Varese (Italien) mit im Boot.
2

Ruderclub Möve
Salzburger Ruderer kämpfen in Varese

Saisonbeginn für die zwei Ruderer des Salzburger Ruderclubs "Möve" mit Sitz in Seekirchen Lukas Reim und Severin Erlmoser auf der Regattastrecke im italienischen Varese.  SEEKIRCHEN. Die Rudersaison 2021 hat längst begonnen. Gleich zu Beginn stehen mit der Europäischen Qualifikationsregatta für die Olympischen Spiele in Tokio sowie der Europameisterschaft der Allgemeinen Klasse (beide in Varese - Italien) zwei Höhepunkte für die Ruderer des Salzburger Ruderclubs mit Sitz in Seekirchen an. Lukas...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
David Egger will das Hallenbad für den Flachgau vorantreiben.

Hallenbad Flachgau
Land soll sich an Kosten beteiligen

Der Salzburger SPÖ-Chef David Egger fordert: „Das Land soll sich an den jährlichen Kosten des Flachgauer Hallenbads beteiligen.“ FLACHGAU. In der Debatte rund um die Errichtung eines Hallenbads im Flachgau drückt David Egger jetzt auf das Tempo und fordert in einer der letzten zentralen Fragen ÖVP-Sportlandesrat Stefan schnell auf, den Gemeinden entgegenzukommen: „Es wäre wirklich tragisch, wenn der Bau des Flachgauer Hallenbads auf den letzten Metern daran scheitern sollte, dass die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
In Seekirchen ist das ganze Jahr 2021 ein Jubiläum für den Heiligen Rupert.
2

1.325 Jahre
Seekirchen feiert den Heiligen Rupert

Vor 1.325 Jahren ließ der Heilige Rupert die Kirche am See bauen und legte damit den Grundstein für Seekirchen. SEEKIRCHEN. Die Stadt Seekirchen steht heuer im Zeichen des Heiligen Rupert, der im Jahr 696 nach Seekirchen kam und am Ufer des Wallersees die erste Kirche erbauen ließ. Auf deren Grundmauern steht auch heute noch die Stiftskirche, denn damals reichte der See bis zum heutigen Kirchenstandort. Jahresprogramm erarbeitet Gemeinsam mit der Pfarre, dem Kulturhaus, dem Citymarketing und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
4

Seekirchen/Sanyang Gartenprojekt zeigt Früchte
Gemüseanbau gegen Hunger in Gambia

Wasser ist eine wichtige Voraussetzung für einene gute Ernte. Die Brunnenanlage mit Schacht, Solarpumpe und 5 Wasserstellen für den Paradisegarden in Sanyang / Gambia ist fertig. Auf 6800 Quadratmetern werden jetzt Obst und Gemüse angebaut, unterstützt von Argrar Experten. Das bedeutet Lebensmittel für den Eigenbedarf vieler Familien und nebenbei etwas Bargeld durch den Verkauf der Produkte am nahen Markt. Ohne Unterstützung von Außen wäre das nicht möglich gewesen. Gambia.sponsoring@sbg.at aus...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Anton Wintersteller
Johann Goiginger senior und junior mit Franz Hutticher, die gerade neben dem Weg Holzarbeiten verrichten.
Aktion 3

Flachgautunnel
Bauern machen mit Radweg Druck

Zwei Köstendorfer Bauern wollen den Weg um den Wallersee im Bereich Wenger Moor sperren, wenn der Pachtvertrag mit der Gemeinde in ein paar Jahren ausläuft. Grund dafür ist, dass sie sich nicht angehört fühlen. KÖSTENDORF. Seit eineinhalb Jahren ziert im Bereich Wenger Moor ein Plakat den Wallerseerundweg. Darauf steht, dass der stark frequentierte, beliebte Weg wegen des Tunnelbaues gesperrt werde. Für viele nicht nachvollziehbar, denn im Moor selbst wird es keine Baustelle geben. Nicht mehr...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Das Hilfswerk Salzburg bietet im Flachgau mit „outside“ eine neues mobiles Freizeit- und Beratungsangebot für Jugendliche an. Im Bild (v.l.) vom Hilfswerk Anton Sedlak (Leitung Jugend- und Freizeitpädagogik), Gert Pfarrmaier (Regionalleitung Flachgau), Hermann F. Hagleitner (Geschäftsführer) mit Vize-Bgm. Emma Mösl-Schäfer und Bgm. Konrad Pieringer (Seekirchen), Bgm. Tanja Kreer (Straßwalchen) und Bgm. Adolf Rieger (Neumarkt) sowie den beiden Jugendbetreuern Michael Renger und Carina Ottino.
Aktion

Aufsuchende Jugendarbeit
Outside - Die Beratung kommt zu dir

Outside, so heißt die aufsuchende Jugendarbeit des Hilfswerkes. Das Freizeitangebot und die Beratung der Betreuer kommt aber auch  mobil nach Seekirchen, Neumarkt und Straßwalchen. FLACHGAU. Im März startet das Hilfswerk Salzburg das Angebot der Mobilen aufsuchenden Jugendarbeit in Seekirchen, Neumarkt und Straßwalchen. Das Jugendbetreuer-Team von Outside trifft Jugendliche und junge Erwachsene an typischen Plätzen in ihren Gemeinden. Neben der gemeinsamen Freizeitgestaltung stehen die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.