Alles zum Thema Seekirchen am Wallersee

Beiträge zum Thema Seekirchen am Wallersee

Sport
Jan Huthmann fährt für Österreich zur EM.
3 Bilder

Faustball Seekirchen
Bundesliga-Aufstieg verpasst – Jugend erfolgreich im EM-Kader

Im Faustball schaffte das Männer-Bundesligateam des ASKÖ Seekirchen den Aufstieg nicht. Dafür qualifizierten sich der Nachwuchs für die U18-Nationalmannschaft . SEEKIRCHEN. Beim entscheidenden Spiel gegen die Tigers Vöcklabruck verlor das Seekirchner Männer-Bundesligateam mit 3:4. Damit verpasste es erneut den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Erfreulich sind jedoch die Leistungen des Nachwuchses. Annika Huber und Jan Huthmann konnten sich beim Lehrgang der jeweiligen U18-Nationalmannschaft für...

  • 19.06.19
Politik
Sebastian Kurz im Gespräch mit Josef Schöchl.
3 Bilder

Kurz im Flachgau
Stippvisite in Seekirchen

Bei seinem Salzburgbesuch kam der Bundesparteiobmann der ÖVP Sebastian Kurz auch nach Seekirchen. SEEKIRCHEN. Der Saal beim Gasthof zur Post war zum Bersten voll: Sebastian Kurz war der Einladung der Bezirks-ÖVP gefolgt. Neben Josef Schöchl, der das Gespräch mit dem Ex-Kanzler führte, waren zahlreiche Flachgauer Politik-Größen gekommen, darunter neben Seekirchens Bürgermeister Konrad Pieringer auch viele Bürgermeister anderer Flachgauer Gemeinden. Klubobfrau Daniela Gutschi, Wolfgang...

  • 13.06.19
Sport
Sportarten probieren:ie Parkour (Bild), Tanzen oder  Yoga.
2 Bilder

Vor Ort ausprobieren
Sport und Ernährungs-Veranstaltung im Strandbad Seekirchen

Im Strandbad Seekirchen kann man bei der Veranstaltung mehr zu Sport und Ernährung lernen und ausprobieren. SEEKIRCHEN. Am 16. Juni von 11 bis 16 Uhr ist das Strandbad in Seekirchen ein Treffpunkt für alle, die Motivation für einen gesunden Lebensstil suchen: mit Sport zu beginnen, der Spaß macht und auf eine genussvolle Ernährung umzustellen. Erwachsene wie Kinder können viele Sportarten ausprobieren. Zahlreiche Vereine und Verbände präsentieren Live-Shows, Vorstellungen und laden ein,...

  • 10.06.19
Lokales
Die Schüler des BRG Seekirchen waren gemeinsam unterwegs, um Spendengelder für die Österreichische Krebshilfe zu sammeln und krebskranken Menschen und ihren Familien zu helfen.

Spendenrekord der Schüler
BRG Seekirchen sammelte 6.438 Euro für die Krebshilfe Salzburg

Das BRG Seekirchen hat sich auch heuer wieder an der großen Krebshilfe Straßensammlung beteiligt. Und dabei einen Spendenrekord aufgestellt. Es wurden erstmals 6.438 Euro gesammelt. SEEKIRCHEN (bbu). Das Bundesrealgymnasium (BRG) Seekirchen hat sich auch heuer wieder an der großen Krebshilfe-Straßensammlung im Mai beteiligt. Dabei wurde mit 6.438 Euro ein neuer Spendenrekord im Bundesland Salzburg aufgestellt. Begeisterung von allen Seiten "Ich bin überwältigt und möchte allen, die so...

  • 04.06.19
Freizeit
Viel Spaß hatten die Teilnehmer beim Stand up Paddling.
14 Bilder

Gewinner des SUP-Gewinnspiels
Ein schöner Paddel-Kurs am Wallersee

SALZBURG (krat). Es war wieder einmal soweit. Der Salzburger Stand-up Paddlesurfing-Kurs startete am Freitag-Nachmittag, den 24. Mai wieder einmal voll durch. Es war ein Rund-um-Kurs übers Surfen mit einer Paddel. Man lernte wie man die Paddel richtig einstellt, auf was man beim Surfen achten sollte, aus welchem Stoff das Surfbrett gemacht wurde, welche Materialien für was bevorzugt werden und natürlich das Paddelsurfing selbst.   ErwartungenFür die sechs Kursteilnehmer war es wichtig, Spaß...

  • 27.05.19
Lokales
Heuer werden auf der Hauptbühne die "Schürzenjäger" erwartet.
5 Bilder

Stadtfestplanung
Das Stadtfest Seekirchen ist der jährliche Höhepunkt des Ortslebens

Das Stadtfest Seekirchen wird seit einigen Jahren erfolgreich von fünf jungen Seekirchnern organisiert. SEEKIRCHEN. Das Seekirchner Stadtfest ist seit Jahrzehnten ein fixer Bestandteil des örtlichen Lebens. Jedes Jahr am letzten Samstag im Juni – heuer am 29. Juni – steht Seekirchen Kopf. Vom Untermarkt über den Rupertusplatz bis hin zur Bahnhofsstraße ist das ganze Zentrum eine einzige Festmeile. "Schürzenjäger" kommen Erwartet werden über 5.000 Gäste. Heuer könnten es sogar viel mehr...

  • 20.05.19
Lokales
(c)Weinbergschule; Lernen in Gruppen.
2 Bilder

Behörden greifen 7 Wochen vor Schulschluss durch
Sperre der Weinbergschule in Seekirchen - Kindeswohl gefährdet?

Nach den jahrelangen Angriffen und Forderungen die Weinbergschule zu schließen, hat sich die Leitung bereits vor einem Monat entschlossen, dies mit Schulschluss zu tun. Im Vordergrund stand dabei, den geordneten Jahresabschluss und Übergang in öffentliche Schulen zu sichern. So ist es schon gelungen für alle Schüler/ innen eine weiterführende Schule zu finden. Die Schüler/innen konnten an den Schulen bereits hospitieren. Die vorzeitige behördliche Schließung am letzten Freitag mittags, ist...

  • 19.05.19
Lokales
„Das Wohl der Kinder steht an erster Stelle. In diesem Sinne begrüße ich die Entscheidung der Bildungsdirektion", so Maria Hutter

Behörde greift ein
Umstrittene Weinbergschule nun geschlossen

Die Lehrmethoden der Weinbergschule in Zell am Wallersee sind schon lange umstritten. SEEKIRCHEN.  Nun wurde der Leitung der Weinbergschule am Zachhiesenhof in Zell am Wallersee der Bescheid der Bildungsdirektion für Salzburg "zum Erlöschen des Rechts auf Schulführung" übermittelt. Dieser gilt mit sofortiger Wirkung. Dafür gibt es laut Behörde schwerwiegende Gründe. Zum Wohl der Kinder Bildungslandesrätin Maria Hutter betont: „Das Wohl der Kinder steht an erster Stelle. In diesem Sinne...

  • 17.05.19
Sport
 Die stabile Abwehr rund um U18-Nationalteamspieler war die Grundlage für den 4:2-Heimerfolg.

Faustball
Saisonauftakt der Faustballer

Erfolgreicher Saisonauftakt für Seekirchens Bundesligateams im Aufstiegs Play Off. SEEKIRCHEN, In der ersten Runde des Aufstiegs Play Off zur 1. Faustball Bundesliga trafen die Seekirchner Fausball-Damen auswärts auf Union Reichenthal. Von Beginn an schenken sich beide Teams nichts, Seekirchen konnte sich aber Satz eins knapp 11:9 sichern. Im zweiten Satz lief es dann besser für die Oberösterreicherinnen, die zum 1:1 ausgleichen. Ab dann übernahmen die Seekirchnerinnen angeführt von...

  • 05.05.19
Lokales
Gudrun Auer ist seit sechs Jahren SOS-Kinderdorf-Mutter in Seekirchen. Sechs Kinder leben mit ihr und ihrem Mann in einem Haus. (im Bild mit ihrem Enkel Luis).
3 Bilder

70 Jahre SOS-Kinderdorf
"Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen"

­– heißt es in einem afrikanischen Sprichwort. In den SOS-Kinderdörfern trifft das auf jeden Fall zu. Zum Muttertag haben wir eine ganz besondere Mama zum Interview getroffen. SOS-Kinderdorf-Mutter Gudrun Auer. SALZBURG. Das SOS-Kinderdorf feiert heuer sein 70-jähriges Bestehen. Die Erfolgsgeschichte startete 1949 in der Tiroler Gemeinde Imst mit dem ersten Kinderdorf. 2019 ist SOS-Kinderdorf in 135 Ländern mit 572 Einrichtungen vertreten. Außerdem laufen 2.000 weitere Kinderdorf-Projekte...

  • 03.05.19
Menü
Haben das neue "SalzburgerLand Herkunfts-Zertifikat" aus der Taufe gehoben: Leo Bauernberger (Geschäftsführer der Salzburger Land Tourismus GmbH), LR Josef Schwaiger (Obmann des Salzburger Agrar Marketing), Rupert Quehenberger (Präsident der Landwirtschaftskammer Salzburg).
7 Bilder

Gewachsen, geerntet und verarbeitet in Salzburg

Das erste Herkunftszertifikat für Salzburger Lebensmittel soll regionale Produkte sichtbar machen. SALZBURG. Immer mehr Menschen wollen wissen, woher die Lebensmittel kommen, die sie für ihre Familien einkaufen. Das ist nicht so einfach. Selbst wenn man auf einem Bauernmarkt einkauft, bedeutet das nicht automatisch, dass jedes Produkt auch aus der eigenen Region kommt. Weder beim Metzger im Ort muss jedes Stück Fleisch aus Salzburg stammen, noch beim Wirten ums Eck ist das garantiert....

  • 03.05.19
  •  1
Lokales
Tanja Grallert und Karin Pfeifenberger mit zwei ihrer kleinen Gäste und dem Osterhasen.

Ostereier-Suche
Fürstlicher Spaß mit dem Osterhas

Schon kurz vor Ostern durften rund 30 Kinder aus dem SOS-Kinderdorf in Seekirchen den Osterhasen treffen. SALZBURG, SEEKIRCHEN.   Die Kinder aus dem Kinderdorf freuten sich sund mit ihm gemeinsam auf Osternestsuche gehen.Ostersackerl basteln, zum Einhorn oder zur Prinzessin werden, sich als Spiderman schminken lassen und vom Osterhasen persönlich das Jonglieren lernen. All das und noch viel mehr stand für die Buben und Mädchen aus dem SOS-Kinderdorf am vergangenen Sonntag auf dem Programm....

  • 18.04.19
Freizeit
Wanderausstellung "Menschenbilder Salzburg 2019“.

Wann und Wo
Wanderausstellung "Menschenbilder Salzburg“

ZELL AM SEE. Die Landesinnung der Berufsfotografen startet mit „Menschenbilder Salzburg 2019“ eine neue Outdoor-Wanderausstellung, die die Kunst der Menschen-Fotografie ins Rampenlicht rücken soll. Erster Ausstellungsort ist die Ferry-Porsche-Freifläche in Zell am See. Die Vernissage dazu geht am 13. April um 16 Uhr über die Bühne. Weitere Termine: 2. Mai 2019 bis 27. Mai 2019 in Tamsweg; 27. Mai 2019 bis 11. Juni 2019 in Radstadt; 11. Juni 2019 bis 3. Juli 2019 in Bischofshofen; 3. Juli 2019...

  • 05.04.19
Politik
Monika Schwaiger fängt schon an das Bürgermeisterbüro für ihren Nachfolger Konrad Pieringer zu räumen.

Bürgermeisterin in Ruhe
"Mir wird nicht fad"

SEEKIRCHEN. Nach 14 Jahren in der Gemeindepolitik, davon zehn Jahre als Bürgermeisterin von Seekirchen, trat Monika Schwaiger nicht mehr zur Wahl an. Was sie nun tun wird, was als Bürgermeisterin gut war und was weniger, das erzählt die 62-Jährige im Interview. Frau "Noch-Bürgermeisterin", warum sind Sie in die Politik gegangen? MONIKA SCHWAIGER: Ich komme aus einer sehr politischen Familie. Da habe ich sehr viel mitgekriegt. Ich habe erst mit 42 zu studieren begonnen. Das abgeschlossene...

  • 01.04.19
Lokales
2 Bilder

Seekirchen: Sommer-Flohmarkt – Erlös geht an Schulprojekt in Kenia

Wo Kleidung, Hausrat, Bücher, Bilder bei uns günstig erworben und gleichzeitig Not gelindert werden kann, da sind die Seekirchner Frauen am Werk. Ein reichhaltiges Angebot für Kinder und Erwachsene, Kleidung, Schuhe, Geschirr, Spielzeug, Bücher, Bilder, Schmuck und uvm., erwarten die Besucher/innen wieder beim Sommer-Flohmarkt am Samstag, 6. April von 9 – 14 Uhr in der Lagerhalle (ehemals Fa. Ebner) in der Henndorferstr.18. Der gesamte Erlös kommt ausschließlich Sozialprojekten in Afrika...

  • 25.03.19
  •  1
Politik
In Mattsee (74,2%), Straßwalchen (70,2%) und Zell am See (58%) stieg die Wahlbeteiligung.

Stichwahl Flachgau
In Mattsee und Straßwalchen stieg die Wahlbeteiligung

Die Wahlbeteiligung bei der Stichwahl am vergangen Sonntag stieg nur in drei Gemeinden in Salzburg an. FLACHGAU/SALZBURG. In Mattsee (74,2%), Straßwalchen (70,2%) und Zell am See (58%) ist die Wahlbeteiligung gegenüber dem ersten Wahlgang gestiegen. In den anderen acht Gemeinden gaben weniger Personen ihre Stimme ab. In Oberndorf waren es 67,1%, in Elsbethen 59,6 % und in Seekirchen nur 53,3%. Die genauen Ergebnisse der Stichwahl im Flachgau finden Sie hier: Wahlergebnisse Flachgau

  • 25.03.19
Politik
Der 2. Wahlgang der Bürgermeisterwahlen in Salzburg ist beendet.
12 Bilder

Wahl-Live
Aktuelle Stichwahl Updates im Flachgau

Wir werden Sie heute hier wieder live während der Stichwahlen in Seekirchen, Oberndorf, Straßwalchen, Elsbethen und Mattsee updaten. FLACHGAU. In den fünf Flachgauer Gemeinden Oberndorf, Elsbethen, Straßwalchen, Seekirchen und Mattsee wird der Bürgermeister im zweiten Wahlgang heute am Sonntag, 24. März, gewählt. Statement vom neuen Bürgermeister von Mattsee Michael Schwarzmayr  "Es ist unglaublich und ich bin überwältigt von dem Ergebnis. Ich bin dankbar für das Vertrauen und die...

  • 21.03.19
Lokales
Anna Hagenstein aus Seekirchen sucht ihre Katze.

Suchen Besitzer
Katze in Seekirchen vermisst

Die Seekirchnerin Anna Hagenstein bittet um Hilfe bei der Suche nach ihrer Katze Chili. SEEKIRCHEN. Anna Hagenstein aus Seekirchen vermisst seit einer Woche ihre Katze Chili. Sie ist elf Jahre alt und eher scheu, ihr Fell ist lang und rot-weiß gefärbt. Die Katze befindet sich vermutlich in der Umgebung von Seekirchen und Waldprechting. Für jegliche Hilfe wäre Anna Hagenstein sehr dankbar und bietet daher auch einen Finderlohn an. Wenn jemand Chili sieht, bitte um Info an eine dieser Nummern:...

  • 18.03.19
Lokales
Das Rote Kreuz und die Kinder und Jugendlichen freuen sich sehr über die Spende in Höhe von 2.000,- Euro.
2 Bilder

Spende erhalten
Spende an die Jugendgruppe des Roten Kreuzes Seekirchen-Eugendorf

Letzte Woche durfte die Jugendgruppe des Roten Kreuzes Seekirchen-Eugendorf eine Spende von 2.000 Euro entgegen nehmen. SEEKIRCHEN, EUGENDORF (kle). Die Freude war groß bei der Jugendgruppe des Roten Kreuzes Seekirchen-Eugendorf: Anita Felder und ihr Team vom Altkleidermarkt Seekirchen spendeten dem Verein 2.000 Euro aus dem Erlös des letzten Marktes.  Soziale Werte passen zusammen Rotkreuz-Bezirksrettungskommandant Hermann Gerstgraser: „Ich bedanke mich ganz herzlich für die großzügige...

  • 14.03.19
Lokales
Gottfried Kontschieder ist Vermittler in Sachen Sicherheit.
2 Bilder

Polizei hilft
Polizei bietet mit der Initiative "Gemeinsam.Sicher" Service für Bevölkerung

Seit 2017 sorgt die Initiative "Gemeinsam.Sicher" des Innenministerium für mehr Bürgerservice. NEU-ANIF (kle). Gottfried Kontschieder arbeitet in der Bezirkspolizeikommando Salzburg Umgebung. Er ist Abteilungsinspektor und Sicherheitskoordinator von "Gemeinsam.Sicher" für den Flachgau. Neben ihm gibt es noch in jeder Dienststelle einen Sicherheitsbeauftragten. Unbürokratische Lösungen "An uns kann sich jeder Bürger wenden, dem ein Sicherheitsrisiko auffällt", so Kontschieder. Bei uns...

  • 14.03.19
Lokales
Bezirksobmann der ÖVP-Flachgau Josef Schöchl freut sich über die guten Wahlergebnisse.
4 Bilder

Fünf Stichwahlen
Zehn Kandidaten müssen noch bangen

Die Wähler in Seekirchen, Oberndorf, Straßwalchen, Elsbethen und Mattsee werden zur Stichwahl gebeten. FLACHGAU (kle). Die ÖVP konnte in 30 Gemeinden das Bürgermeisteramt erringen, die SPÖ in einer, nämlich in Bürmoos. In Anif bleibt Gabriella Gehmacher-Leitner (Liste Krüger) Bürgermeisterin. In fünf Gemeinden sind Stichwahlen In den fünf Flachgauer Gemeinden Elsbethen, Oberndorf, Straßwalchen, Seekirchen und Mattsee wird der Bürgermeistersessel erst im zweiten Wahlgang am 24. März neu...

  • 11.03.19
Sport
Landeshauptmann Wilfried Haslauer mit den Salzburger Teilnehmern der Special Olympics im Chiemseehof. Shiina Lechner (1.v.li.) und Franz Klampfer (1.Reihe, 3.v.r.) aus Seekirchen kämpfen um Medaillen.

Special Olympics
Zwei Seekirchner bei Special Olympics in Abu Dhabi dabei

Die Special Olympics finden von 14. bis 21. März in Abu Dhabi statt. Franz Klampfer und Shiina Lechner aus Seekirchen werden dabei um Medaillen kämpfen. Landeshauptmann Wilfried Haslauer verabschiedete vergangene Woche die beiden Flachgauer und sechs weitere Salzburger Athleten. SEEKRICHEN.  Franz Klampfer und Shiina Lechner aus Seekirchen werden ab 14. März bei den Special Olympics um Medaillen kämpfen. „Die Special Olympics gehen weit über den reinen sportlichen Leistungsgedanken hinaus....

  • 08.03.19
Lokales
Marco Wuppinger und Manuela Seidl vom AMS  organisierten das Event.
3 Bilder

Jugend im Beruf
Spitzensportler als Vorbild

Das AMS Salzburg organisierte einen Berufsinfonachmittag für Schüler in der Red Bull Arena mit einigen Profifußballern. WALS-SIEZENHEIM. In der VIP-Lounge der Red Bull Salzburg Arena veranstaltete die Geschäftsstelle Salzburg Stadt/Flachgau des Arbeitmarktservice (AMS) einen Informationsnachmittag zum Thema "Lernen vom Spitzensport". 120 interessierte Schüler, etwa aus Faistenau und Seekirchen, lauschten mit ihren Lehrbegleitern den Gastvorträgen. Disziplin und Hingabe Unter den...

  • 05.03.19
Politik
 Judith Simmerstatter wurde in der Pension Politikerin.
2 Bilder

Flachgau wählt
Pensionisten stellen sich zur Wahl

Am kommenden Sonntag stehen auch viele Pensionisten zur Bürgermeisterwahl. Einige an erster Stelle ihrer Partei. Wir haben nachgefragt was den Ausschlag für eine politische Karriere in der Pension gibt. FLACHGAU . An diesem Sonntag, 10. März 2019, werden im Bundesland Salzburg die Bürgermeister und Gemeindevertretungen gewählt. Beim Durchsehen der im Flachgau antretenden Politiker haben wir einen genaueren Blick auf die Berufsgruppen der Kandidaten geworfen. Dabei fiel uns auf, dass beinahe...

  • 05.03.19