Zeit verschenken und Integration fördern

SEEKIRCHEN (mek). Bewohner der Flüchtlingsquartiere in Eugendorf und Thalgau konnten kürzlich das Angebot wahrnehmen, sich in der Haarfabrik Seekirchen einen neuen Haarschnitt machen zu lassen. Tobias Altenburger, Inhaber der Haarfabrik, und sein Team unterstützten durch ihr Engagement die Initiative "VerschenkeZeit". Rainer Candido und die Caritas Salzburg finden mit verschiedenen Projekten Freizeitmöglichkeiten für Asylwerber in Salzburg. Ziel der Aktionen ist es, die Asylwerber zu integrieren und das Bewusstsein der Bevölkerung für ihre Situation zu schärfen. Bereits im August konnten 48 Bewohner der Caritas-Unterkunft in Thalgau das Bundesliga-Heimspiel SV Grödig gegen SV Ried im Goldberg Stadion besuchen. Im September konnte die Initiative einem syrischen Künstler in der Caritas-Unterkunft in Thalgau Malerwerkzeug und Leinwände zur Verfügung stellen. Auch für die Zukunft sind Projekte geplant.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen