TrumerTriTeam: Nachwuchstraining im Fokus

Insgesamt 38 Kinder nahmen am 3T-Trainingslager in Burghausen teil. Im Bild mit den Kids: Trainer Robert Reichl, Brigitte Aufschnaiter, Birgit Berger und Andi Wallner (hinten, vlnr) sowie Eveline und Bernd Kriechhammer (vorne links).
4Bilder
  • Insgesamt 38 Kinder nahmen am 3T-Trainingslager in Burghausen teil. Im Bild mit den Kids: Trainer Robert Reichl, Brigitte Aufschnaiter, Birgit Berger und Andi Wallner (hinten, vlnr) sowie Eveline und Bernd Kriechhammer (vorne links).
  • hochgeladen von michaela lindner-fally

Obertrum/Burghausen; Der Nachwuchs steht im Zentrum der Aufbauarbeit des TrumerTriTeams – da verwundert es wenig, dass der im Rahmen der 20-Jahre-Feierlichkeiten des neuen Sponsors Eurobike gewonnene Geldpreis in die Nachwuchsförderung investiert wird.
Trotz wenig frühlingshaftem Wetter fanden sich insgesamt 38 Kinder und Jugendliche zum TrumerTriKids Oster-Trainingslager in Burghausen (D) ein. Auf dem Programm standen von Montag bis Mittwoch vor allem Schwimm- und Laufeinheiten, die für die Kids in 3 Leistungsgruppen organisiert waren. Ein besonderes Highlight war für alle das Schwimmen auf der 50m-Bahn, davon können die Flachgauer Kinder in ihrer näheren Umgebung nur träumen. Aber da sind sie schon unterwegs zur nächsten Trainingseinheit: Techniktraining auf der nahegelegenen Laufbahn ist angesagt, Temperaturen unter dem Gefrierpunkt inklusive. Aber schlechtes Wetter gibt es für Triathleten ja bekanntlich nicht, man muss sich nur schnell genug bewegen... Mit der notwendigen Portion Humor und einer Menge Spaß beim Training laufen die Vorbereitungen für die Triathlon-Saison 2013 auf Hochtouren, ein herzliches „Dankeschön“ noch einmal der Fa. Eurobike!

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

michaela lindner-fally aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.