12.10.2017, 14:21 Uhr

Auffahrunfall auf der A1

WALS. Zu einem Auffahrunfall kam es auf der A1 in Fahrtrichtung Deutschland. Ein 18-jähriger Österreicher fuhr mit seinem PKW einem LKW hinten auf. Dieser hielt wegen eines Rückstaus auf der Autobahn an. Der PKW-Lenker wurde durch den Aufprall unbestimmten Grades verletzt und in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht. der LKW Lenker, ein 45-jähriger Ungar, blieb unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.