SCHLOSS IM DORF
Über Berufe und Handwerke in Weinberg

Genialer Erzähler: Josef Mitschan aus Kefermarkt.
  • Genialer Erzähler: Josef Mitschan aus Kefermarkt.
  • Foto: Markus Schieder
  • hochgeladen von Roland Wolf

KEFERMARKT. Beim Finale der „Schloss im Dorf“-Erzählabende am Freitag, 2. Oktober, 19.30 Uhr, im Rittersaal des Schlosses Weinberg wird wieder ein Märchen am Beginn stehen, das Josef Mitschan in seiner ausdrucksstarken Weise erzählt. „Die drei Spinnerinnen“ geben das Thema vor: Welche Berufe und Handwerke wurden im Schloss gebraucht und wie haben sie die Verbindung zum Dorf hergestellt? Bestimmt gibt es viele, die dazu selbst etwas zu erzählen haben. Sie sind im Rahmen der Veranstaltung herzlich dazu eingeladen. Um die Abstandregelungen beim Erzählabend einhalten zu können, wird um verlässliche Voranmeldung unter schloss-weinberg.post@ooe.gv.at oder 07947 / 65450 gebeten.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen