Vom Holz zum Glas am Maikirtag in Sandl

Mit Schwung zum Maikirtag – die Tanzgruppe Sandl tanzt wieder auf.
  • Mit Schwung zum Maikirtag – die Tanzgruppe Sandl tanzt wieder auf.
  • Foto: Tanzgruppe Sandl
  • hochgeladen von Martina Lehner

SANDL. Am 21. Mai findet von 9:00 bis 15:00 Uhr der traditionelle Maikirtag in Sandl statt. Das heurige Motto verspricht eine interessante Reise in die Vergangenheit des Ortes. Beim Flanieren durch die Kirtags-Standl gibt es viel Interessantes zu sehen, genießen und natürlich auch zum Mitmachen.
Die Gäste sind live dabei, wenn Holz und Glas von zahlreichen Kunsthandwerkern zu kreativen und einzigartigen Werkstücken verarbeitet werden. Ein weiteres Kirtags-Highlight ist der Tag der offenen Tür im Hinterglasmuseum samt Sonderausstellung „Sandl - das Holzhackerdorf“.

Am Gemeindeplatz werden die Besucher mit mühlviertlerischen und syrischen Schmankerln verwöhnt. Außerdem bieten die Sandler Wirte spezielle Kirtagsmenüs an. Für musikalische Unterhaltung sorgt das Duo „Urgestein".
Auf die kleinen Gäste wartet ein attraktives Kinderprogramm (Streichelgarten, Schweinchen-Karussell, Gesichter bemalen). Im Gemeindezentrum findet ein Bücher- und Spieleflohmarkt der Bücherei statt. Eine große Tombola, die Auftritte der Sandler Tanzgruppe und der Kindervolkstanzgruppe Hirschbach/Waldburg, sowie der Sägewettbewerb um 13:30 Uhr runden das Programm ab.

Sonderausstellung „Sandl das Holzhackerdorf“

Mit interessanten Geschichten, Informationen und der Ausstellung alter Werkzeuge, erzählt die Sonderausstellung von der Holzhacker-Vergangenheit der Region. Um 10:00, 11:30 und 14:00 Uhr werden Gratisführungen durch Museum und Sonderausstellung (barrierefrei) angeboten. Im Museumsstüberl gibt’s zur Stärkung eine deftige Holzhacker-Brettljause.

Autor:

Martina Lehner aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen