Rotary Club verschenkt Trinkflaschen für heiße Tage

Die Trinkflaschen-Übergabe an den Schülerhort Hagenberg geschah durch Rotarier Pfarrer August Aichhorn und Gründungspräsidentin Maria Bauer.
2Bilder
  • Die Trinkflaschen-Übergabe an den Schülerhort Hagenberg geschah durch Rotarier Pfarrer August Aichhorn und Gründungspräsidentin Maria Bauer.
  • hochgeladen von Carmen Palzer

HAGENBERG, PREGARTEN. Der Rotary Club Aisttal-Hagenberg verteilte neue Trinkflaschen für heiße Tage an die Bewohner des Bezirksseniorenheimes Pregarten sowie den Schülerhort Hagenberg. Zur Verfügung gestellt wurden die Flaschen von der Firma Greiner Packaging.
"Wir freuen uns sehr, dass wir wieder einen kleinen Beitrag für Menschen in der Region leisten durften", sagt die Präsidentin des Rotary Clubs, Maria Kreindl. Der Rotary Club Aisttal-Hagenberg ist ein regionaler Club in der internationalen Familie von Rotary und bekennt sich zur aktiven Unterstützung von Menschen.

auf dem Foto vom Seniorenheim sind von links nach rechts Maria Bauer, RC Aisttal-Hagenberg, Gisela Derntl (Pflegedienstleitung) Gerda Diesenreiter (Heimleitung) Maria Kreindl (Präsidentin RC Aisttal-Hagenberg) und Bewohner des Seniorenheimes Pregarten

Die Trinkflaschen-Übergabe an den Schülerhort Hagenberg geschah durch Rotarier Pfarrer August Aichhorn und Gründungspräsidentin Maria Bauer.
Von links: Maria Bauer (RC Aisttal-Hagenberg), Gisela Derntl (Pflegedienstleitung), Bewohner des Seniorenheimes Pregarten, Gerda Diesenreiter (Heimleitung), Maria Kreindl (Präsidentin RC Aisttal-Hagenberg).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen