Spenden sammeln auf vier Rädern

Charles Pickering und Thomas Schmid bei der Scheckübergabe.
  • Charles Pickering und Thomas Schmid bei der Scheckübergabe.
  • hochgeladen von Carmen Palzer

FREISTADT. Das Freistädter Taxiunternehmen "Hallo Taxi" sammelte in der Adventszeit auf vier Rädern für das Rote Kreuz. Über mehrere Wochen war die Spendenbox bei jeder Fahrt an Bord. Die Spendensumme von 250 Euro erhöhte Hallo-Taxi-Geschäftsführer Thomas Schmid um weitere 500 Euro. Über den 750-Euro-Scheck freute sich der Bezirksgeschäftsleiter des Roten Kreuzes Freistadt, Charles Pickering, natrülich sehr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen