Kriminalität bewusst verhindern
Sicher in den besten Jahren

10Bilder

Unter dem Motto „Gemeinsam sicher in den besten Jahren“ organisierte der Pensionistenverband des Bezirkes Freistadt Informationsveranstaltungen zum Thema Sicherheit gemeinsam mit der Polizei. Das Interesse für das Thema erwies sich als sehr groß.
„Immer wieder sind gerade ältere Menschen Ziel von kriminellen Angriffen in allen Lebenslagen“, strich gleich zu Beginn der Veranstaltung der Referent, Insp. Rainer Gattringer von der Polizei Freistadt auf die besondere Gefährdung älterer Menschen hin. Allerdings würde es Kriminellen oft sehr leicht gemacht, an Geld oder Wertgegenstände zu gelangen. Offene Taschen mit Geldbörse im Einkaufswagerl, offene Fenster und Türen im Haus außerhalb des Sichtbereiches, gekippte Fenster – auch sie gelten als offen – und Geld und Wertsachen samt Haus- und Autoschlüsseln in einer Lade gleich hinter der Haustür – das alles sind Angebote zum Zugreifen.
Übertölpelt werden ältere Menschen oft mit dem sogenannten „Neffentrick“, bei dem ein vermeintlicher Verwandter in einer Notsituation dringend Geld braucht. Kontaktanbahnungen im Internet, bei denen es oft nur um Geld geht, nutzen die Einsamkeit vieler Menschen.
Ein häufiges Betrugsdelikt sind Gewinnmitteilungen, angebliche Erbschaften oder einmalige Sonderangebote, bei denen die Gier der Angesprochenen ausgenutzt wird. Nach geleisteten Anzahlungen oder Beteiligungen hört man oft nichts mehr vom Adressaten.
Wichtig ist, so der Polizist, den Hausverstand einzusetzen und es Kriminellen nicht einfach zu machen. Einbruchsdiebstähle gingen in den letzten Jahren dank massiver Türen und gesicherrter Fenster deutlich zurück.
Der Pensionistenverband Freistadt hat zum Thema drei Veranstaltungen zum Thema organisiert. In den Veranstaltungsorten Pregarten, Pierbach und Freistadt herrschte großes Interesse und nach den Veranstaltungen wurden die Polizisten noch mit persönlichen Anliegen konfrontiert. Herbert Stummer vom Pensionistenverband Freistadt regte an, ähnliche Informationsveranstaltungen auch zu anderen Thema zu organisieren.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen