Windhaag: Schmiedehammer-Besichtigung
Tag der offenen Tür im Hofwieshammer

Glühendes Eisen und Muskelkraft: die Arbeit in der Schmiede war schweißtreibend.
3Bilder
  • Glühendes Eisen und Muskelkraft: die Arbeit in der Schmiede war schweißtreibend.
  • Foto: Carina Pilgerstorfer
  • hochgeladen von Carina Pilgerstorfer

Mit dem Klappen des Wasserrades, den lauten Schlägen des Hammers und dem Schein des Kohlefeuers wird der Schmiedehammer „Hofwies“ zum Leben erweckt.

Beim Tag der offenen Tür können sie den Schmiede-Meistern über die Schulter schauen und sich über die teils mühselige Arbeitsweise informieren. In Erzählungen rund um den Hofwieshammer des Obmanns des Verein Mühlviertler Waldhaus, Heinz Graser, wird Geschichte plötzlich lebendig und erlebbar. Die Bearbeitung von Eisen hat eine Jahrtausende-lange Tradition und übt auf uns immer noch eine große Faszination aus.

Der Hofwieshammer stellte vor allem Zugsägen und Strohmesser her und wurde, nach dem Tod des letzten Schmiedemeisters, 1938 stillgelegt. 1984 eröffnete er als Museum wieder. Der Besuch beim Tag der offenen Tür lässt sich gut mit einem Spaziergang/Wanderung in unserer schönen Gemeinde verbinden.

Die Besucher erwartet Schau-Schmieden und spannende Geschichten rund um den Hofwieshammer. Außerdem können ausgeschiedene Museumsstücke erworben werden. Für Getränke, Kaffee und Kuchen sorgen die Veranstalter.

Natürlich sind die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen einzuhalten (Mund-Nasen-Schutz-Pflicht im Innenbereich, Abstand halten und Händedesinfektion).

Der Eintritt ist frei.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen