6ten Platz bei den Union Mixed Landesmeisterschaften geholt

Am Samstag den 29. September trat eine sechsköpfige Delegation der Union Neuhofen an um die Sektion Volleyball bei den Union Landesmeisterschaften Mixed in Freistadt zu vertreten.
Die Mannschaft bestehend aus Markus Pichler, Scarlet Torres (beide Außenangriff), Erwin Klaffenböck, Johannes Platzl (beide Mittelblock), Luise List und Elisabeth Girkinger (beide Aufspiel) formierte sich erst am Vorabend und sprang spontan ein, da Union Rohrbach abgesagt hat.
Es waren zwölf Teams am Start und in der Gruppenphase konnte leider nur der dritte Platz erreicht werden, da man einen 0:2 Verlust gegen Lasberg und ein 1:1 gegen Walding 1 zu verbuchen hatte. Lediglich Grieskirchen konnte mit 2:0 geschlagen werden.
Anschließend ging es weiter mit den Kreuzspielen um die Plätze 5 bis 8. Hier konnte Union Perg eindeutig besiegt werden. Beim letzten Spiel um Platz 5 waren wieder Walding 1 die Gegner. Es folgte ein offener Schlagabtausch, welcher zu einem dritten Satz führte. Dieser musste leider mit 11:15 an die Waldinger abgegeben werden. Somit blieb der sechste Platz, mit dem man aber auch ganz zufrieden war!

Wo: Sporthalle, Linzer Straße, 4240 Freistadt auf Karte anzeigen
Autor:

Harald Rößler aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.