Laureen Flautner war wieder schnell unterwegs

Laureen Flautner
  • Laureen Flautner
  • Foto: Flautner
  • hochgeladen von Roland Wolf

FREISTADT. Die jungen Skifahrer der Union Freistadt schlugen wieder einmal zu! Beim Mühlviertler Cup in Freistadt, an dem 147 Rennläufer an den Start gingen, gelang Laureen Flautner Platz eins in ihrer Klasse, Peter Feichtmayr erreichte Platz zwei und Ilia und Timo Flautner durften sich über dritte Plätze freuen.

Ebenfalls in Freistadt fand der Kidscup statt. Erste Ränge gingen dabei an Laureen und Juliana Flautner, Jakob Buchmeier sowie Lukas Denk, der Tagesbestzeit erzielte. Zweite Plätze holten Romy Freudenthaler, Lorena Tischler, Erik Kolberger und Michael Grossfurtner, dritte Plätze Timo Flautner, Paul Janko und Jakob Ullmann.

Bei der OÖ Kinder Ski-Challenge auf der Wurzeralm zeigte sich Laureen Flautner wieder in Topform und belegte in der Klasse U 12 den ausgezeichneten zweiten Platz.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.