Volleyball: Meistertitel bei Raika-Bambini-Cup

Volleyball: Meistertitel bei Raika-Bambini-Cup für die Mädchen der Askö Pregarten.
  • Volleyball: Meistertitel bei Raika-Bambini-Cup für die Mädchen der Askö Pregarten.
  • Foto: Stefan Franke
  • hochgeladen von Monika Andlinger

PREGARTEN. Am 4. Juli holten sich die Mädchen der Askö Pregarten, trainiert von Stefan Franke und Petra Sahin, souverän und ohne Satzverlust die Goldmedaille beim Raiffeisen-Bambini-Cup. Sowohl die Girlies der NMS Naarn als auch die Spielerinnen der NMS Ried/Riedmark mussten die Überlegenheit der Aisttalerinnen im Kreuz- und Finalspiel neidlos anerkennen. Auch bei der Beachvolleyball-Landesmeisterschaft der U-14 und U-16 waren die Pregartnerinnen erfolgreich: Alexandra W. und Paulina S. wurden Vizelandesmeister bei der U-16, Anna S. und Tamara M. erreichten ebenfalls den zweiten Platz, dicht gefolgt von Anna K. und Theresa W., die sich über die Bronzemedaillen freuten.

Autor:

Monika Andlinger aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.