05.07.2017, 09:22 Uhr

Actionreiche Sporttage der HLW Freistadt

Die Schüler der HLW Freistadt wuchsen bei so mancher Aktivität über sich hinaus.
FREISTADT. Auf eine Sportwoche mit hohem Action-Anteil können die HLW-Schüler des zweiten Jahrgangs zurückblicken. Am Programm standen unter anderem Canyoning und Stand-Up-Paddeling am Hallstättersee sowie Rafting in der Traun. Das Highlight, das vielen Schülern Überwindung kostete, war das Klettern – doch alle meisterten es letztlich mit Bravour. Abends verbrachte die Gruppe gemeinsame Zeit am Lagerfeuer.
Begleitet wurde die Klasse dieses Jahr von der Sportprofessorin Bettina Kappl, die auch die Organisation der Sporttage übernommen hatte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.