02.11.2016, 13:09 Uhr

"11-Uhr-Messe": Franz Gradl neuer Präsident

Die "11-Uhr-Messe" mit Gastwirtin Anni Resch.
GUTAU. Seit mehr als 40 Jahren besteht eine illustere Runde, die sich aus Männern im Alter zwischen 66 und 80 Jahren zusammensetzt. Sie trifft sich jeden Sonntag nach der Messe im Gasthaus zum Kirchawirt (Resch) zu Gesprächen und Gesang. Ihr Name lautet deshalb "11-Uhr-Messe". Der Vorsitzende dieser Runde führt den Titel Präsident. Dieser leitet die Aktivitäten während eines Jahres. So werden Exkursionen und Ausflüge gemeinsam mit den Ehefrauen organisiert und durchgeführt. Vor kurzem übergab Gottfried Haydtner nach 365 Tagen sein Amt und seine Agenden an den neuen Präsidenten Franz Gradl.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.