16.06.2017, 13:31 Uhr

Rotarier spenden 1000 Euro für Hilfsprojekt

Von links: Traude Jung (Vortragsmeisterin RC Aisttal-Hagenberg), Magdalena Malzner und Maria Kreindl (Präsidentin RC Aisttal-Hagenberg).
WARTBERG, HIRSCHBACH. "Wir freuen uns sehr, das engagierte Hilfsprojekt von Magdalena Malzner finanziell zu unterstützen,” sagt Maria Kreindl, Präsidentin des Rotary Clubs Aisttal-Hagenberg. Malzner war bereits im Herbst im Club, um ihr Projekt “Waisenkinder brauchen ein Zuhause” vorzustellen. Nun konnte ein großer Wunsch erfüllt werden: Es soll für jedes Kind im Waisenhaus ein eigenes Bett geben. Dafür hat der RC Aisttal-Hagenberg 1000 Euro überreicht. Magdalena Malzner hat den Scheck im Gasthaus Dinghofer in Wartberg persönlich entgegengenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.