18.05.2018, 11:50 Uhr

Überrschungspoltern für Volkshilfe-Betreuer

Alois Rauecker musste einiges über sich ergehen lassen :-)
FREISTADt. Wenn Volkshilfe-Betreuuer Alois Rauecker von der Wohnoase heiratet, dann gibts für ihn natürlich kein Entrinnen. Beim Überraschungspoltern mit den Bewohnerinnen der Wohnoase im Alten Krankenhaus ging’s lustig zu: Gstanzlsingen, Bauchtanzen, Schuheputzen und vieles mehr standen auf dem Programm. Auch der Volkshilfe-Vorstand schaute vorbei, um mit Alois Rauecker und seiner hochschwangeren Braut anzustoßen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.