25.09.2014, 15:13 Uhr

Herbstrallye Leiben als Vorbereitung für die „Jänner“

(Foto: Robert Fürst / Rallyeteam Fischerlehner)
LEIBEN (NÖ), FREISTADT. Martin Fischerlehner zündet am 3./4. Oktober wieder den Mitsubishi EVO IX aus dem Hause K.I.T. Racing beim ARC-Lauf in Leiben (Bezirk Melk). „Für einen ARC-Lauf gibt es ein fantastisches Starterfeld“ lobt Fischerlehner die Veranstalter rund um die Herbstrallye Leiben. „Für uns ist es ein guter Gradmesser, wo wir nach der – für uns – langen Rallyepause stehen. Bei dieser Konkurrenz ist ein Stockerlplatz das Maximum“, sagt der Freistädter, der wie sein Beifahrer Tobias Unterweger fast zur selben Zeit zum zweiten Mal Papa geworden ist.

www.herbstrallye.com/2014/index.php
0
1 Kommentarausblenden
3.514
Josef Neumüller aus Freistadt | 25.09.2014 | 19:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.